Abo
  • Services:
Anzeige

Gothic 3: Fans sollen Patches für JoWooD entwickeln

Publisher unterstützt neues Projekt

Nachdem sich JoWooD von den Programmierern bei Piranha Bytes getrennt hatte, sollen nun die Fans des immer noch recht fehlerhaften Spiels "Gothic 3" Patches erstellen. Der Publisher will die unabhängigen Programmierer dabei unterstützen, aber nicht zu sehr bevormunden.

Nach Diskussionen in zahlreichen Foren der Gothic-Community meldete sich nun im JoWooD-Forum der "Assistant Community Manager" Peter Schramm zu Wort. Er bestätigte, dass sein Unternehmen derzeit ein neues Patch-Team zusammenstellt, dem auch Fans angehören werden, die in der Vergangenheit bereits in Eigenregie Fixes für das vor einem halben Jahr erschienene Spiel erstellten. Schramm wörtlich: "Das Community Management und JoWooD hat dabei das enorme Potenzial dieser Leute erkannt und dringenden Bedarf gesehen, sie zu unterstützen." Ob und wie JoWooD Gegenleistungen an die Patch-Entwickler erbringt, geht aus dem Foreneintrag nicht hervor.

Anzeige

Die Programmierer sollen dabei jedoch nicht fest an JoWooD gebunden werden und auch nicht an Gothic 4 arbeiten, für das der Publisher derzeit noch ein Studio sucht. Eine Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) müssen die freien Programmierer laut Schramm aber dennoch unterschreiben, unter anderem wird ihnen untersagt, Teile des Quellcodes von Gothic 3 zu veröffentlichen. Ansonsten will JoWooD diesen engagierten Fans den Mund aber laut Peter Schramm nicht komplett verbieten. Es soll einen "steten Strom" an Informationen und Fixes geben, meint der JoWooD-Mitarbeiter im Forum der Firma. Auf keinen Fall sollen, so Schramm, "wieder Monate des Schweigens folgen".

Bereits kurz vor seinem Erscheinen sorgte das Rollenspiel Gothic 3 durch seine technischen Unzulänglichkeiten für Schlagzeilen. Das erste ins Presswerk geschickte Goldmaster wurde kurz vor Produktionsbeginn zurückgezogen; als das Spiel dann am 13. Oktober 2006 in den Läden stand, hatte JoWooD auch für diese Version bereits einen Patch zum Download bereitgestellt. Diesem folgten weitere Reparaturen, die sich aber kaum um inhaltliche Ungereimtheiten kümmerten. Nachdem der Publisher während der Trennungsverhandlungen mit Piranha Bytes mit Informationen geizte, nahmen viele Fans die Weiterentwicklung des Spiels in die eigene Hand.


eye home zur Startseite
Morrowind 20. Jun 2007

Ist Morrowind kein Rollenspiel? Denn es ist doch eine sehr vernünftige Portierung für...

Korrumpel 19. Jun 2007

Hm, könnte sein. Aber mangels Smiley nicht ersichtlich.

Korrumpel 19. Jun 2007

Nicht wirklich. Die Foren und Erfahrungberichte sind da viel besser. Außerdem empfiehlt...

Korrumpel 19. Jun 2007

Japp, das war´s glaub ich. Hab´s nur mal nebenbei im WorldOfGothic-Forum aufgeschnappt...

Korrumpel 19. Jun 2007

Vollpfosten! :-))



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAIFUN Software AG, Hannover
  2. GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 2,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Surge 1

    Xiaomis erstes Smartphone-SoC ist ein Mittelklasse-Chip

  2. TC-7680

    Kabelmodem für Gigabit-Datenraten vorgestellt

  3. Störerhaftung

    Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

  4. Voice ID

    Alexa soll Nutzer an der Stimme erkennen können

  5. Chrome

    Bluecoat bremst Einführung von besserem TLS-Protokoll

  6. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  7. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  8. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  9. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  10. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Konzeptfahrzeug Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern
  2. Später Lesen Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket
  3. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier

Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld
  2. Alternatives Betriebssystem Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen
  3. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  1. Re: Was ist daran "durchaus brauchbar"?

    Reci | 15:40

  2. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    nightmar17 | 15:40

  3. Fläsch?

    jayrworthington | 15:37

  4. Re: Das gelang schon vor 50 Jahren

    TheShortOfIt | 15:35

  5. Re: Das Gehäuse

    brotiger | 15:32


  1. 15:23

  2. 14:57

  3. 14:40

  4. 14:28

  5. 13:44

  6. 12:47

  7. 12:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel