Abo
  • Services:
Anzeige

1&1 setzt auf neuen Standard für Software as a Service

Angebot vorerst nur in den USA integriert

Der Application Packaging Standard (APS) für "Software as a Service" (SaaS) wird nun von 1&1 in die "Click-n-Build"-Webhosting-Plattform integriert. Vorerst nutzt 1&1 APS nur in den USA, um mit dem Paketformat Anwendungen in andere Systeme zu integrieren.

Das APS-Paketformat soll die Verbreitung von SaaS-Anwendungen vereinfachen, indem sie in jede APS-kompatible Hosting-Plattform integriert werden können. Die Spezifikation wurde von SWsoft und 1&1 gemeinsam entwickelt und ist frei verfügbar. In die "Click-n-Build"-Webhosting-Plattform von 1&1 in den USA ist APS nun integriert. Software-Anbieter können ihre Anwendungen damit selbst als gehosteten Dienst anbieten. In der zweiten Jahreshälfte 2007 soll APS auch europäischen 1&1-Kunden zur Verfügung stehen.

Anzeige

SWsoft bietet parallel eine Zertifizierung für Anwendungen an, die Softwareherstellern bescheinigen, dass ihre Programme entweder mit APS kompatibel oder für APS entwickelt wurden. Ein zweites Zertifizierungsprogramm für Hoster soll folgen.


eye home zur Startseite
kevin schmidt 20. Jun 2007

Isja mal sehr schönd as Joomla auch dabei is ^^ dafür gibts die Meisten Plugins und ich...

3-2-1 meins 18. Jun 2007

Jein, das Format wird z. B. von SWSoft in Plesk genutzt, das mittlerweile (leider) recht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  3. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Re: Wo ist der Sinn?

    Tet | 00:30

  2. Re: Als ehemaliger Opel Fahrer

    derJimmy | 00:30

  3. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 00:27

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Tet | 00:26

  5. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    Mingfu | 00:21


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel