Abo
  • Services:

Microsoft stellt Mediaroom vor

IPTV-Plattform mit neuem Namen und neuen Funktionen

Microsoft hat seine IPTV-Plattform überarbeitet und ihr zudem den neuen Namen "Mediaroom" spendiert. Die Software wartet mit einigen neuen Multimedia-Funktionen auf, darunter die Möglichkeit, mehrere Programme gleichzeitig zu verfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mediaroom
Mediaroom
Mit dem neuen Namen sollen Provider künftig für sich und somit auch für Microsoft werben. Die nun "Mediaroom" getaufte Plattform kann mehrere HD-Fernsehkanäle gleichzeitig aufzeichnen, unterstützt Video on Demand und soll ein schnelles Umschalten zwischen Kanälen erlauben ("Instant Channel Zapping").

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Memmingen
  2. Th. Geyer GmbH & Co. KG, Renningen

Mediaroom
Mediaroom
In der neuen Version unterstützt Mediaroom zudem "Personal Media Sharing", womit Nutzer die Daten auf verschiedenen Rechnern im Heimnetz auf dem Fernseher bringen können, z.B., um Fotos oder Musik dort abzuspielen. Zudem bietet die Plattform eine verbesserte Unterstützung für Webservices und Applikationen, womit sich dynamische Video-on-Demand-Portale, einfache Spiele und interaktive Fernsehdienste realisieren lassen sollen.

Auch bietet Mediaroom bessere "MultiView-Fähigkeiten": So können Nutzer mehrere Kanäle, Programme oder Kameraperspektiven auf einem Bildschirm betrachten. Darüber hinaus unterstützt Microsoft nun digitales terrestrisches Fernsehen (Digital Terrestrial Television, DTT), das hier zu Lande als DVB-T angeboten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 12,99€
  2. 1,29€
  3. (-50%) 29,99€
  4. 3,99€

Anonym 03. Jan 2008

hier klicken für scharfe Bilder:

Chice 18. Jun 2007

Jaja, Wikipedia - dein Freund und Helfer!

Lionel Cosgrove 18. Jun 2007

Multimedia = "viel Media" werden sich die Entwickler von MS gedacht haben. Und haben also...

Lionel Cosgrove 18. Jun 2007

Multimedia = "viel Media" werden sich die Entwickler von MS gedacht haben. Und haben also...

Yeeeeeeeeeeeeeha 18. Jun 2007

Hmmmm, da klingelts doch gleich bei mir... Die Telekom benutzt für das T-Home IPTV Zeugs...


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    •  /