• IT-Karriere:
  • Services:

MacBook Pro LED: Displays flackern bei geringer Helligkeit

Forenteilnehmer berichten von Problemen

In diversen Foren mehren sich die Meldungen von Besitzern des neuen Apple Mac Book Pro mit LED-Hintergrundbeleuchtung, die von einem Flackern des Displays berichten. Das Problem soll auftreten, wenn die Helligkeit nicht auf ihr Maximum eingestellt ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Flackern trete vor allem bei dunklen Hintergründen auf, schreiben die betroffenen Anwender. Einige bemerken den Effekt allerdings überhaupt nicht. Das Flackern soll nicht von übereifrigen Lichtsensoren herrühren, die die Displayhelligkeit automatisch anpassen. Bei älteren MacBook-Pro-Modellen traten ähnliche Fehler auf, wenn der Sensor in schneller Folge zwischen verschiedenen Helligkeitsstufen wechselte.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Gerlingen
  2. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)

Einige Besitzer wollen ihre Geräte nun zurückgeben, schrieben sie, während andere behaupten, dass das Flackern grundsätzlich bei allen Modellen mit LED-Hintergrundbeleuchtung auftaucht und bei einigen Geräten nur stärker zu bemerken ist.

Nach Informationen der Website MacFixit besteht durchaus die Möglichkeit, dass Apple das Problem mit einem Firmware-Update beheben könnte. Eine offizielle Stellungnahme des Herstellers gibt es noch nicht.

Apples neue MacBook-Pro-Generation ist mit Intels Prozessor Core 2 Duo samt der Centrino-Generation Santa Rosa ausgerüstet. Bei den 15-Zoll-Modellen setzt Apple erstmalig auf eine Hintergrundbeleuchtung mit LEDs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. (-10%) 8,99€
  3. 19,99€

oliver<1 31. Mai 2008

Hi leute! Ja mein Rechner scheint mit Akku dieses Syndrom zu haben das dieser immer gerne...

Ledfan 27. Jul 2007

LED Darf man überhaupt nicht dimmen. Beste Grüße Alexander www.led-led.de

Quizzler 18. Jun 2007

Wir sprechen vom MacBook Pro beim MacBook ist der Grafikchip noch der gleiche ... beim...

Alf 18. Jun 2007

... hehe... wollt ich auch sagen! ;-) Haupsache meckern... Kennst du den Unterschied...

andreasm 18. Jun 2007

Stimmt. Bei meinem Belinea Flachbildschirm flackert das Bild auch ständig, da war mein...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    •  /