Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Tomb Raider Anniversary - Lara runderneuert

Tomb Raider Anniversary (PS2)
Tomb Raider Anniversary (PS2)
In Sachen Technik lässt sich Tomb Raider Anniversary natürlich kaum noch mit dem zehn Jahre alten Original vergleichen - die Verwendung der Tomb-Raider-Legend-Engine garantiert sehr ansehnliche und detaillierte Level sowie geschmeidige Animationen der körperlich wieder einmal etwas weiblicher gewordenen Hauptakteurin. Optische Wunderdinge sollte man zwar nicht erwarten, dafür läuft der Titel allerdings auch auf etwas betagteren PCs noch flüssig. Der Soundtrack wartet mit dem bekannten Mix aus Urwaldklängen, ein paar orchestralen Zwischentönen und den typischen Lauten von Lara auf.

Anzeige

Tomb Raider Anniversary ist seit dem 1. Juni 2007 erhältlich und neben der hier getesteten PC-Version auch für PlayStation 2 verfügbar. Eine Umsetzung für die PSP ist für den 30. Juni 2007 angekündigt.

Fazit:
Auch wer wenig von Remakes hält, sollte Tomb Raider Anniversary eine Chance geben - Eidos und Crystal Dynamics ist das Kunststück gelungen, ein Spiel zu entwickeln, das Neueinsteiger auf Grund zeitgemäßer Technik und Gameplay ebenso überzeugen dürfte wie Kenner des Originals, die genügend neue Elemente geboten bekommen, um nicht das Gefühl zu haben, sattsam Bekanntes erneut zu spielen. Lara bleibt also nach dem erfolgreichen Comeback des letzten Jahres weiterhin auf gutem Kurs.

 Spieletest: Tomb Raider Anniversary - Lara runderneuert

eye home zur Startseite
Froooop 23. Jul 2008

Und ich dachte immer, bei der Xbox spielt man wie Dare Devil über die Geräusche ... die...

^Andreas... 19. Jun 2007

http://tomb-raider-anniversary.com/tomb-raider-anniversary-cheats/nude_patch/ *lach*

~SnowMan~ 19. Jun 2007

Ich lach mich tot. Ein Spiel wie Tomb Raider spielt man ja auch mit Pad und nie nie nie...

DER GORF 19. Jun 2007

hm... vielleicht hat er mit unsportlich die dicken T****n von Lara gemeint, die Dinger...

^Andreas... 18. Jun 2007

Vielleicht weil der Preis von Händler zu Händler und zwischen den Platformen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Den gefälschten Pass mit dem bloßen Auge erkennen

    bombinho | 13:11

  2. Re: WLAN als Lösung?

    Vögelchen | 13:09

  3. Re: Habe noch nie verstanden...

    sofries | 13:08

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    Vögelchen | 13:07

  5. Schneller?

    Phantom | 13:04


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel