Abo
  • Services:

Yahoo Photos macht zu - bitte alle zu Flickr umziehen

Flickr wird künftig Yahoos einziger Fotodienst

Tim Anderson, der Produktmanager der Fotodienste Yahoo Photos und Flickr, hat nun mitgeteilt, dass das Ende von Yahoo Photos naht. Die User des Dienstes können aber problemlos zu Flickr wechseln, das künftig das alleinige Yahoo-Angebot im Fotobereich sein wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Unternehmen versuche sein Bestes, den Übergang für die Anwender so einfach und problemlos wie möglich zu machen, versicherte Anderson und versucht damit, im Vorfeld Ängsten entgegenzutreten, dass den Bildern der User etwas passieren könne. Ab sofort erhält jeder Anwender, der sich bei Yahoo Photos einloggt, die Nachricht, seine Bildersammlung zu Flickr zu schieben. Dies soll mit einem Klick möglich sein. Wer nicht zu Flickr wechseln wolle, für den bestehen auch Optionen für Shutterfly, Kodak Gallery, Snapfish oder Photobucket. Auch die Zusendung einer kostenpflichtigen Archiv-CD mit den eigenen Bildern sei möglich.

Bis zum 20. September 2007 habe man Zeit, die eine oder andere Möglichkeit zu nutzen, von Yahoo Photos zu wechseln. Die Inhalte der internationalen Yahoo-Photo-Websites sollen im Laufe des Jahres ebenfalls zu Flickr wechseln, teilte Anderson mit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 19,95€
  3. 25,99€
  4. 2,49€

pixel24.net 15. Jun 2007

Welche Flatrate bietet schon so viel Upstream, wie ein echter Server ? Ich glaube keine...

Dorf 15. Jun 2007

Einfach robots.txt anpassen: User-agent: Slurp Disallow: /


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /