Abo
  • Services:
Anzeige

Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

K850i
K850i
Als weiteren Schwerpunkt setzt Sony Ericsson beim K850i voll auf Multimediafunktionen. So findet sich vieles vom Walkman-Handy W910i auch im K850i: Dazu zählt der neue Media-Browser, der nun Musik, Spiele, Fotos, Videos und Podcasts zentral verwaltet. Auch die Anbindung an PlayNow 4.0 ist vorhanden. Welche Formate der Musikspieler wiedergibt, gab Sony Ericsson nicht bekannt.

Anzeige

Als HTML-Browser setzt Sony Ericsson - wie so oft - auf NetFront von Access, mit dem sich auch News-Feeds verwalten lassen. Zudem bietet das 102 x 48 x 17 mm messende Mobiltelefon einen E-Mail-Client, der Microsofts Push-Technik ActiveSync unterstützt. In den internen Speicher passen 40 MByte und Sony Ericsson legt dem Gerät einen Memory Stick Micro mit einer Kapazität von 512 MByte bei. Außerdem versteht erstmals ein Mobiltelefon von Sony Ericsson auch Micro-SD-Cards. Bislang wurden keine SD-Cards von Sony-Ericsson-Geräten unterstützt, aber diese Entwicklung war absehbar, nachdem der Konzern bereits im Oktober 2004 der SD-Card-Association beigetreten ist.

K850i
K850i
Das 2,2 Zoll große Display zeigt bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln bis zu 262.144 Farben. Das UMTS-Handy funkt zusätzlich in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt neben GPRS und EDGE auch den schnellen Datenfunk HSDPA. Drahtlos lassen sich Daten per Bluetooth 2.0 auf das Taschentelefon bringen, eine Infrarotschnittstelle gibt es nicht. Zudem steht eine USB-2.0-Schnittstelle bereit.

Mit Akku kommt das Cybershot-Handy auf ein Gewicht von 118 Gramm. Es soll damit im UMTS-Betrieb eine Sprechzeit von maximal 3,5 Stunden erreichen und im Bereitschaftsmodus bis zu 14,5 Tage durchhalten. Bei Nutzung des GSM-Netzes erhöht sich die Akkulaufzeit für Gespräche auf beachtliche 9 Stunden und auf rund 16,5 Tage im Stand-by-Betrieb.

Sony Ericsson will das K850i im vierten Quartal 2007 zum Preis von 599,- Euro auf den Markt bringen.

 Cybershot-Handy von Sony Ericsson mit 5-Megapixel-Kamera

eye home zur Startseite
Flying Circus 15. Jul 2008

Ist es nicht völlig egal? Es wird hier eben so benutzt. Punkt. Warum nennt eigentlich...

ip (Golem.de) 18. Jun 2007

ich kann leider nicht nachvollziehen, worauf sich der Beitrag im Detail bezieht. Welche...

fressmotron 18. Jun 2007

Mein Nokia 6280 nimmt VGA-Videos in super Qualität mit 25FPS auf und ist bereits 2 Jahre...

me2 17. Jun 2007

Natürlich, so wäre es prima! Mit so einem Ausschnitt könnte man theoretisch leben. Aber...

eraZor 17. Jun 2007

Es steht doch in der von Dir zitierten Artikelzeile: "...sobald der Auslöser berührt...


stohl.de / 14. Jun 2007

5 Megapixel im Mobiltelefon



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  4. Treif Maschinenbau GmbH, Oberlahr


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Kabel tauschen?

    Poison Nuke | 00:41

  2. Re: Wo ist der Sinn?

    Tet | 00:30

  3. Re: Als ehemaliger Opel Fahrer

    derJimmy | 00:30

  4. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 00:27

  5. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Tet | 00:26


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel