Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft muss 15 Sicherheitslücken korrigieren

Neue Struktur der Security Bulletins

Wie angekündigt, hat Microsoft anlässlich des diesmonatigen Patch-Days die Struktur der zugehörigen Security Bulletins überarbeitet. In diesem Monat schließt Redmond sechs Sicherheitslücken im Internet Explorer, drei Fehler in Windows, vier Sicherheitslecks in Outlook Express bzw. Windows Mail sowie zwei Fehler in der Office-Komponente Visio.

Mit zwei Patches schließt Microsoft zwei Sicherheitslücken in Windows-Systemen, die beide zur Ausführung beliebigen Programmcodes missbraucht werden können. Ein Sicherheitsloch befindet sich in der Win32-API, das ein Angreifer ausnutzen kann, indem er das Opfer dazu bringt, eine präparierte Webseite mit dem Internet Explorer zu öffnen. Dann erhält ein Angreifer eine umfassende Kontrolle über das fremde System. Ein Patch steht für Windows 2000, XP und Windows Server 2003 zum Download bereit.

Anzeige

Ein weiterer Fehler betrifft die Verarbeitung innerhalb der Windows-Komponente SChannel, die vom Server gesendete digitale Signaturen falsch überprüft. Über eine präparierte Webseite kann ein Angreifer so Schadcode einschleusen. Ein Patch für Windows 2000, XP sowie Windows Server 2003 soll den Fehler nun korrigieren. Auf Systemen mit Windows 2000 und Windows Server 2003 lässt sich allerdings kein Programmcode ausführen, hier ist nur ein Denial-of-Service-Angriff auf diesem Wege möglich. Beide Sicherheitslücken tangieren Windows Vista nicht.

Dafür muss Microsoft in Windows Vista ein anderes Sicherheitsloch stopfen, über das ein lokal angemeldeter Nutzer Zugriff auf andere Benutzerkonten erlangt und sich so mit deren Anmeldedaten höhere Rechte verschaffen kann. Ein Patch soll diesen Fehler nun korrigieren, indem derartige Zugriffe nur noch mit Administratorrechten möglich sind.

Microsoft muss 15 Sicherheitslücken korrigieren 

eye home zur Startseite
Kugelfisch 13. Jun 2007

Doch. Die meisten finden sich aber nicht im Kernel. Soviel ich weiss (korrigiert mich...

didito 13. Jun 2007

seit dem vorfall hier https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/0703/51220.html&wort...

Tyler Durden 13. Jun 2007

Wer weiss? vielleicht werden sie aber nur korrigiert "Die Sicherheitslücke lässt sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. KOMET GROUP GmbH, Besigheim
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Einer der schnellsten

    Rubbelbubbel | 21:57

  2. Re: Funktioniert nicht

    Kakiss | 21:48

  3. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  4. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  5. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel