Abo
  • IT-Karriere:

Flickr spricht deutsch

Online-Bilderdienst von Yahoo in deutscher Sprache

Yahoos Online-Bilderdienst Flickr ist nun endlich auch in deutschsprachiger Oberfläche verfügbar. Auf Flickr können Nutzer Fotos und Bilder online stellen und anderen den Zugriff auf Bildergalerien gewähren.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der deutschsprachigen Variante soll Flickr dann auch gleich in den Sprachen Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Koreanisch und Chinesisch verfügbar sein. Durch die Lokalisierung sollen Nutzer Flickr leichter bedienen können, die vor der nur englischsprachigen Bedienoberfläche zurückgeschreckt sind.

Im März 2005 hatte Yahoo den Online-Bilderdienst Flickr übernommen. Seitdem mussten sich die deutschsprachigen Flickr-Nutzer nun schon über zwei Jahre gedulden, bis die Webseite auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. 99,00€

mistake 14. Jun 2007

Seit der Umstellung dürfen Deutsche (und andere) nicht mehr alle Bilder sehen. Das ist...

SirDodger 13. Jun 2007

Da, hast du einen Keks! :p DAS waren die Dinger, die ich gesucht habe (wenn es die...

mistake 13. Jun 2007

Jedes Bild unterliegt dem Urheberrecht. Insbesondere in Deutschland, denn hier kannst Du...

mistake 13. Jun 2007

Diese Fotos sind natürlich nicht von mir. Darum hab ich sie mit "From the Internet...

rasputin2007 13. Jun 2007

Seit wann gibt´s den werbung auf flickr? hab ich ja noch nie gesehen.


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /