Freier Flash-Player in neuer Version

Plug-In und Standalone-Player verfügbar

Der freie Flash-Player Gnash macht weiter Fortschritte und ist nun in der Version 0.8.0 erschienen, die auch Video-Streams von Seiten wie YouTube abspielt. Gnash unterstützt mittlerweile Flash 7 sowie ActionScript und läuft auch auf 64-Bit-Systemen und Nicht-x86-Systemen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Entwickler konzentrierten sich bei den Arbeiten an der neuen Version vor allem auf Video-Streams von YouTube und Lulu.tv, die nun funktionieren. Durch Änderungen an der Virtual Machine sollen nun viele Videos laufen, die zuvor noch nicht mit Gnash funktionierten, aber auch Filme, die bereits liefen, sollen nun besser dargestellt werden. Unter MacOS X kann Gnash nun auch OpenGL nutzen, wobei sich die Portierung genauso wie die Windows-Version noch in Arbeit befindet.

Stellenmarkt
  1. Spezialist (m/w/d) Prozesse/SAP CS
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin
Detailsuche

Durch Erweiterungen ist mit Gnash nun auch der direkte Zugriff auf Dateien, MySQL-Datenbanken und Ähnliches möglich. Hinzugekommen ist außerdem ein einfacher Flash-Debugger und die Benutzeroberfläche des Standalone-Players unterstützt das FLTK2-Toolkit.

Derzeit kann Gnash mit Flash 7 und einigen passenden ActionScript-Klassen umgehen, neuere Flash-Versionen hingegen werden noch nicht unterstützt. Das Plug-In funktioniert mit Mozilla-Browsern wie Firefox, mit KDEs Konqueror und in Opera. Dabei ist Gnash vor allem für Linux und verschiedene BSDs verfügbar, weitere Portierungen sind in Arbeit. Zudem läuft Gnash nicht nur auf x86- und x86-64-Systemen, sondern beispielsweise auch auf ARM sowie MIPS und damit auch auf Embedded-Geräten.

Die Version 0.8.0 steht im Quelltext per FTP zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Udo 13. Jun 2007

Gnash ist noch eine Alpha-Version und noch nicht sehr auf Performance optimiert. Ich...

boyhut 13. Jun 2007

Als Benutzer einer 64bit Linux version kann man das sehrwohl gebrauchen. Nicht jede...

Udo 12. Jun 2007

Die zwei roten Knöpfe sind wohl jene, die nach dem Video angezeigt werden sollen. Teste...

VirtualBoy 12. Jun 2007

Kompilieren halt. Nimm Visual Studio zum Bleistift.

dfgdfg 12. Jun 2007

Und ich musste mal wo hin...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Independence Day
Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

"Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
Von Peter Osteried

25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
Artikel
  1. Suchmaschine: Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser
    Suchmaschine
    Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser

    Ein kleiner Teil der Firefox-Desktop-Nutzer bekommt für einige Monate statt Google künftig Microsofts Bing als Standardsuche angezeigt.

  2. Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
    Venturi-Tunnel
    Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

    White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

  3. Google: Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones
    Google
    Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones

    Google soll bereits kurz nach der Veröffentlichung von Android 12 eine Zwischenversion bringen - vielleicht ein Hinweis auf ein eigenes faltbares Smartphone.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MediaMarkt-Prospekt (u. a. Asus TUF Gaming F17 17" RTX 3050 1.099€) • Sasmung 970 Evo Plus 1TB PCIe-SSD 99€ • Alternate-Deals (u. a. Enermax ARGB-CPU-Kühler 36,99€) • GP History & War Sale (u. a. Age of Empires Definitive Edition 17,99€ + Wargame Airland Battle als Geschenk) [Werbung]
    •  /