• IT-Karriere:
  • Services:

EA und id Software setzen auf den Mac als Spieleplattform

Id zeigt neue Spiele-Engine erstmals unter MacOS X

Der Mac hat als Spieleplattform bislang eher ein Schattendasein gefristet. Diese Ära soll nun zu Ende gehen. Electronic Arts hat auf der WWDC 2007 Keynote mitgeteilt, dass das Unternehmen wieder auf die Mac-Plattform zurückkehrt und kündigte fünf Spiele an. Auch John Carmack von id war auf der Keynote-Bühne und gab einen ersten Ausblick auf eine neue Engine.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter den EA-Spielen sind 2142 Battlefield, Command & Conquer 3, Need for Speed Carbon sowie Harry Potter und der Orden des Phönix. Im August 2007 sollen mit Madden 08 und Tiger Woods 08, einer Football- und Golfsimulation, die ersten Spiele zeitgleich auf der Windows- und der Mac-Plattform erscheinen, kündigte EA an. Auf der Entwicklermesse zeigte EA eine Demo von Harry Potter und der Orden des Phönix.

Stellenmarkt
  1. über SCHAAF PEEMÖLLER + PARTNER TOP EXECUTIVE CONSULTANTS, Nordrhein-Westfalen
  2. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim

Dabei arbeitet EA mit TransGaming zusammen, mit deren Software "Cider" Spiele-Studios ihre Windows-Spiele ohne große Umstände direkt auf Intel-Macs zum Laufen bringen können. Dazu werden Windows-API-Aufrufe auf die MacOS-X-Äquivalente umgelenkt. Mit Hilfe von Nvidias CgFX können zudem Direct3D-Shader-Aufrufe ohne Direct3D-API verarbeitet werden, so dass auch aufwendige Windows-Spiele ihren Weg auf den Mac finden sollten.

Auch John Carmack von id Software gab sich die Ehre und zeigte eine neue Spiele-Engine namens "id Tech 5", an der id seit einigen Jahren arbeitet. Laut Carmack bietet sie eine komplett veränderbare Welt mit allein 20 GByte Texturen in der gezeigten Demo. Auf der E3 soll die Engine für den Mac, die PS3 und die Xbox 360 gezeigt werden, außerdem soll dann auch eine weitere Mac-Ankündigung von id Software folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis!)
  2. 29,99€ (Vergleichspreis 49,99€)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand

Schmock 22. Jun 2007

der witz an linux ist, dass alles kostenlos ist. erklär das mal ea.

DanyBoy 14. Jun 2007

Vor dem MBP hatte ich einen PC und da liefen auch nicht alle Spiele problemlos drauf...

MacTom 13. Jun 2007

Zitat: ...Windows ist bei weitem nicht der Weisheit letzter Schluß, aber OSX ist...

Witzbold 12. Jun 2007

Falls (!) du überhaupt ein entscheidender Spiele-Enwickler bist (und nicht nur ein Hobby...

didito 12. Jun 2007

siehe http://forum.beyond3d.com/showthread.php?p=1018289#post1018289 mit kompression...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    •  /