• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Halo 2 - Vista-Shooter von gestern

Enttäuschend ist allerdings, wie lieblos das Ganze auf den PC portiert wurde. Die teils hakelige Steuerung lässt man sich eventuell noch gefallen, auch wenn gerade die Bedienung der Fahrzeuge sehr zu wünschen übrig lässt. Wirklich enttäuschend ist allerdings die Technik ausgefallen: Von Directx10-Effekten, die eventuell eine Beschränkung auf Vista verständlich gemacht hätten, ist nichts zu sehen, stattdessen sieht der Titel trotz höherer Auflösung und ein paar verschönerten Texturen kaum besser aus als auf der alten Microsoft-Konsole; mit aktuellen Top-Shootern kann sich das Spiel also nicht mal ansatzweise messen.

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Halo 2 für Windows Vista
Halo 2 für Windows Vista
So bleibt als einzige Neuerung die umfangreiche Online-Komponente inklusive Nutzung des Microsoft-Live-Service; zahlreiche Karten werden mitgeliefert, per integrierten Editor können weitere erstellt werden. Ob das als Kaufargument reicht, darf allerdings bezweifelt werden - zumal Microsoft Halo 2 für PC zum Vollpreis in die Läden bringt. Angesichts des altbekannten Gameplays und der größtenteils veralteten Technik wäre zumindest eine Veröffentlichung als Midprice-Spiel angebracht gewesen.

Halo 2 für PC ist bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 50,- Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten. Wie erwähnt, wird Windows Vista zwingend als Betriebssystem vorausgesetzt.

Fazit:
Falls Microsoft tatsächlich geplant haben sollte, mit Halo 2 durch die Beschränkung aufs neue Betriebssystem die Verkäufe von Windows Vista anzukurbeln, dürfte das Unterfangen mehr als kläglich scheitern - die PC-Umsetzung des einstigen Vorzeige-Shooters ist alles andere als ein guter Grund für einen Windows-Umstieg. Die inhaltlichen Qualitäten des Spiels sind sicherlich auch nach drei Jahren noch unbestreitbar vorhanden, etwas mehr als ein derart liebloser 1:1-Port hätte es nach drei Jahren Wartezeit dann aber schon sein dürfen - für knapp 50,- Euro gibt es zahlreiche Shooter, die PC-Spielern weitaus mehr zu bieten haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Halo 2 - Vista-Shooter von gestern
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  2. (u. a. Crusader Kings 3 für 35,99€, Elite Dangerous für 5,99€, Dead Island - Definitive...
  3. 3.999€ (statt 4.699€)
  4. 74,99€ (Bestpreis)

Private Paula 12. Jun 2007

Nicht zu vergessen die Wegweiser in Halo, die einem zeigen wo man lang laufen muss. Als...

flostre 12. Jun 2007

Meine Meinung 12. Jun 2007

... dann gibts zufriedene Gesichter und viel Fun.

superfly 11. Jun 2007

naja, eine gute sache hat der rambedarf von vista, schau mal die ddr2 preise an - total...

superfly 11. Jun 2007

sicherheit, performance und innovation ! *prust*


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /