Abo
  • Services:

Bericht: 1 Million PlayStation 3 in Europa verkauft

PlayStation Network nicht in Konkurrenz mit Xbox Live

Gegenüber dem Branchen-Magazin MCV hat der europäische PlayStation-Chef David Reeves angegeben, dass in Europa und anderen PAL-Territorien nun eine Million PlayStation 3 abverkauft wurden. Damit konnten in den ersten neuneinhalb Wochen im Vergleich mit der Europa-Einführung der Vorgänger PlayStation 2 und PSOne mehr Geräte abgesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem seien, so Reeves gegenüber MCV, mittlerweile zwei Millionen Sony-eigene PS3-Spiele in den Handel verkauft worden, wobei der Großteil auf "Resistance: Fall of Man" (600.000 Stück) und Motorstorm (500.000 Stück) entfiele. Dass es im Moment etwas traurig aussieht mit dem Spielenachschub, gab auch Reeves gegenüber MCV zu, erklärte aber, dass die nächsten großen Titel im September und Oktober 2007 angekündigt würden. Dabei würde es sich vor allem um soziale Spiele sowie traditionellere Spiele drehen.

Das PlayStation Network sollen derzeit 460.000 PlayStation-3-Besitzer nutzen. Mit Xbox Live konkurriere man nicht, betonte Reeves laut MCV. Man befinde sich in einem anderen Stadium. Zudem gehe man mit der Einführung von Home zu Weihnachten 2007 in eine ganz andere Richtung. Vergleicht man jedoch beide Dienste, so sieht das PlayStation Network dann doch eher wie ein noch schwach mit Spiele- und Trailer-Downloads bestückter Xbox-Live-Konkurrent aus. Wie Microsoft will zudem auch Sony Computer Entertainment seinen Konsolenkunden kostenpflichtige Filme und Musik anbieten können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 25,99€
  3. 1,29€
  4. 59,49€

Rumpelpumpel 13. Jun 2007

Montagsmodell? Ich hab meine 360 zum Glück nicht direkt bei Release gekauft sondern...

BOMB² 12. Jun 2007

habse auch schon, sogar 2x hamsese mir geschickt,lol

Missingno. 12. Jun 2007

Also von meinem PC ist die Wii viel viel weniger als Lichtjahre entfernt. Vielleicht...

ganzLieber73 11. Jun 2007

Hört sich nicht schlecht an ABER: wer weis was die Konkurenz noch so bringt. Alle...

Trollversteher 11. Jun 2007

Nein, Du bist ein Meckermoserjammerdeutscher - im Osten großgeworden? ;)


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
    Projektoren im Vergleichstest
    4K-Beamer für unter 2K Euro

    Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
    2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
    3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

    Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
    Google I/O 2018
    Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

    Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

    1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
    2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
    3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

      •  /