Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Herr der Ringe Online - Die Schatten von Angmar

Herr der Ringe Online
Herr der Ringe Online
Bei dem Lesen der Aufgabenbeschreibungen sollte der Spieler ein wenig Aufmerksamkeit an den Tag legen. Ab und an findet sich die Lösung einer Aufgabe nur bei gewissenhafter Lektüre und guter Orientierung in der Umwelt. Das Questsystem bietet jedoch die Möglichkeit, eigentlich Vergangenes noch einmal durchzulesen. Wer beispielsweise mal eine Pause in einer Region einlegt, um neue Länder zu erkunden, findet durchaus wieder den Einstieg in eine länger anhaltende Aufgabenreihe.

Anzeige

Es reizt zudem durchaus auch, die Aufgaben anderer Regionen zu erfüllen, auch wenn diese für niedrigere Stufen gedacht sind. Geregelt wird das über das Buch der Taten, das noch zusätzliche Nebenaufgaben listet. Wer die Auftragsbeschreibungen einfach durchklickt, wird nicht weit kommen. Genauso wenig Spaß werden Spieler haben, die kein Interesse an der Geschichte haben.

Herr der Ringe Online
Herr der Ringe Online
Beendet man alle Aufgaben in einer Region, kann dies durchaus einen spielerisch nützlichen Bonus abwerfen, für das Rollenspiel gibt es zudem zahlreiche Titel, die man sich anheften kann. So kann den Mitspielern gezeigt werden, dass man sich etwa beim Schlachten von Goblins verdient gemacht hat. Einige Quests beziehen sich zudem auf das Crafting-System.

Weitblick im Auenland
Weitblick im Auenland
Gegenüber unserer Betavorschau wurde das Crafting-System, also das Herstellen von Gegenständen, etwas aufgebessert. Während es in der Beta mitunter Verwirrung stiftete, gibt es jetzt mehr Hilfen und Spieler bekommen bereits am Anfang seiner Crafting-Karriere einige einfache Werkzeuge mitgeliefert. Beim Herstellen von Gegenständen ist man recht abhängig von Waren anderer Spieler, so dass ab und an ein Blick ins örtliche Auktionshaus notwendig ist.

Wer genug von der Erledigung diverser Aufgaben für Hobbits, Zwerge oder Menschen hat, der kann ab der zehnten Spielstufe als Monster gegen andere Spieler kämpfen (Player vs Player - PvP) oder Aufgaben erledigen (Hobbit-Beine sammeln). Dabei spielen Monster in einem abgeschotteten Areal gegen die Helden von Mittelerde. Während man über ein Portal bereits ab dem zehnten Level in die PvP-Region kommt, kann man mit seinem Helden erst ab der 40. Spielstufe (von insgesamt 50) dorthin reisen. Das ausgewählte Monster fängt dabei grundsätzlich auf der 50. Spielstufe an und kann nur eingeschränkt verbessert werden. Ein Held-gegen-Held-Spiel ist nicht möglich und würde wohl auch nicht so recht in das Tolkien-Universum passen.

 Spieletest: Herr der Ringe Online - Die Schatten von AngmarSpieletest: Herr der Ringe Online - Die Schatten von Angmar 

eye home zur Startseite
intel4000 21. Mär 2009

Hallo Ich habe der Herr der Ringe ONLINE die Schatten von ANGMAR am 16.03.09 im Handel...

MHelms 11. Jun 2007

Tja, es ist immer einfach, ein Spiel von Screenshots zu beutreilen. Oder hast Du das...

xxxxxxxxxxxxx12 11. Jun 2007

oder "b00n" soll momentan auch ganz angesagt sein.

kiolöp 11. Jun 2007

Spiele seit dem 1. Tag unter vista 64Bit ohne Problem (man muss nur eine txt verändern...

Suomynona 10. Jun 2007

Na wenigstens ein wertvoller Beitrag hier (= Ich hoffe die Informationen finden sichauch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. MAQUET Holding B.V. & Co. KG, Rastatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 129,90€
  2. 64,90€ statt 79,90€
  3. 144,90€ statt 159,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: ich will einen "männlichen" Sprach-Assi,

    Sharra | 19:23

  2. Erst wollen sie

    moppi | 19:22

  3. Re: Kompetitiv = Liga?

    Colorado | 19:22

  4. Re: MMO + Survival, nicht MMORPG

    ArcherV | 19:22

  5. Re: Und das jetzt noch bitte kleiner

    sofries | 19:21


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel