Lego Universe - Neuer Name für das Lego-Online-Spiel

Weiterhin für 2008 geplant

Das von NetDevil entwickelte Online-Spiel um die altbekannten bunten Steckbausteine wird "Lego Universe" heißen. Darin geht es vor allem um gemeinschaftliches Spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lego Universe wird es den Spielern erlauben, ihre eigenen Lego-Spielfiguren zu erstellen und verbessern, sich untereinander auszutauschen sowie miteinander zu spielen. Da es auch bei den Legosteinen eher um das Aufbauen als das Zerstören geht, versprechen NetDevil und Lego eine kinderfreundliche Alternative zu den sich meist um Kämpfe drehenden Online-Spielen. Zudem soll Lego Universe viel Abwechslung und Freiheit bieten.

Nachdem nun der Name des Spiels feststeht, wurde auch der Veröffentlichungszeitraum konkretisiert: Im vierten Quartal 2008 soll es voraussichtlich so weit sein, wie es in einer aktuellen Pressemitteilung heißt. NetDevil ist mit dem Online-Weltraumspiel Jumpgate bekannt geworden, beschäftigt derzeit etwas über 50 Angestellte und will weiter ausbauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Domi85 10. Jun 2007

Da kann ich nur teilweise zustimmen. Klar kann man sich keine Objekte selber bauen, das...

Stalkingwolf 09. Jun 2007

wie nicht? Muss aber sein, sonst wären Killerspiele ... ;-)

Raketen... 08. Jun 2007

Das gehört beides zusammen. Sonst kann man ja nichts Neues mehr bauen. Allerdings finde...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Fake-News und Hassrede: Facebook löscht 150 Konten der Querdenker
    Fake-News und Hassrede
    Facebook löscht 150 Konten der Querdenker

    Nach Ansicht von Facebook hat die Querdenker-Bewegung "bedrohliche Netzwerke" gebildet und gegen Gemeinschaftsregeln verstoßen.

  3. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /