Abo
  • Services:

Lego Universe - Neuer Name für das Lego-Online-Spiel

Weiterhin für 2008 geplant

Das von NetDevil entwickelte Online-Spiel um die altbekannten bunten Steckbausteine wird "Lego Universe" heißen. Darin geht es vor allem um gemeinschaftliches Spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lego Universe wird es den Spielern erlauben, ihre eigenen Lego-Spielfiguren zu erstellen und verbessern, sich untereinander auszutauschen sowie miteinander zu spielen. Da es auch bei den Legosteinen eher um das Aufbauen als das Zerstören geht, versprechen NetDevil und Lego eine kinderfreundliche Alternative zu den sich meist um Kämpfe drehenden Online-Spielen. Zudem soll Lego Universe viel Abwechslung und Freiheit bieten.

Nachdem nun der Name des Spiels feststeht, wurde auch der Veröffentlichungszeitraum konkretisiert: Im vierten Quartal 2008 soll es voraussichtlich so weit sein, wie es in einer aktuellen Pressemitteilung heißt. NetDevil ist mit dem Online-Weltraumspiel Jumpgate bekannt geworden, beschäftigt derzeit etwas über 50 Angestellte und will weiter ausbauen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Domi85 10. Jun 2007

Da kann ich nur teilweise zustimmen. Klar kann man sich keine Objekte selber bauen, das...

Stalkingwolf 09. Jun 2007

wie nicht? Muss aber sein, sonst wären Killerspiele ... ;-)

Raketen... 08. Jun 2007

Das gehört beides zusammen. Sonst kann man ja nichts Neues mehr bauen. Allerdings finde...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    •  /