Abo
  • Services:

City of Heroes als Film oder TV-Serie?

Produzent Tom DeSanto will das Online-Rollenspiel verfilmen

Die Hollywood-Publikation Variety berichtet, dass der hinter dem bald in die Kinos kommenden Transformers-Film steckende Produzent Tom DeSanto das Online-Rollenspiel "City of Heroes" (Cryptic/NCSoft) verfilmen will. Ob es dabei um einen Film oder um eine ganze Serie geht, ist noch nicht klar.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt soll sich um eine Gruppe von Superhelden aus Paragon City drehen, die gemeinsam eine Invasion der außerirdischen Rikti abwehren müssen. Variety zufolge wurde DeSantos Interesse an dem Projekt geweckt, weil es mit vielen Ideen für Charaktere und Handlungen aufwartet. "Es gab noch keinen großen Superhelden-gegen-Aliens-Film", so DeSanto, "ich sehe das als das nächste große Superhelden-Franchise".

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  2. AKKA GmbH & Co. KGaA, München

Superhelden-Erfahrungen hat DeSanta bereits als ausführender Produzent der ersten beiden X-Men-Filme gesammelt. Während bei Kinofilmen in der Regel altbekannte Superhelden aus Comic-Vorlagen verwendet werden, gibt es im Fernsehen auch mal neue Superhelden zu sehen - die erfolgreichste US-Serie in dem Bereich ist "Heroes", deren erste Staffel kürzlich beendet wurde.

Das 2004 gestartete "City of Heroes" ist das bisher einzige Online-Rollenspiel, in dem Spieler mit selbst gestalteten Superhelden für Recht und Ordnung sorgen müssen - Marvel und Microsoft wollen dem mit einem Konkurrenzspiel nacheifern, haben allerdings lange nichts von sich hören lassen. Wer lieber fies sein will, kann mit "City of Villains" auch den Erzbösewicht mimen und sich mit den Superhelden anlegen. Auch eine von Top Cow verlegte Comicbuch-Serie zu City of Heroes gibt es bereits.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

The Howler 09. Jun 2007

Im Gegensatz zu einigen die hier nur rummeckern freu ich mich sehr auf diesen Film! Kann...

ramalama 09. Jun 2007

Holprig, langatmig und billig. Die ganze Szene dreht sich nur um den einen, einzigen...

Z101 08. Jun 2007

Heroes ist okay, ließ allerdings im Verlauf der ersten Staffel stark nach. Das Finale...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
    Campusnetze
    Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
    2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
    3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

      •  /