Abo
  • Services:

City of Heroes als Film oder TV-Serie?

Produzent Tom DeSanto will das Online-Rollenspiel verfilmen

Die Hollywood-Publikation Variety berichtet, dass der hinter dem bald in die Kinos kommenden Transformers-Film steckende Produzent Tom DeSanto das Online-Rollenspiel "City of Heroes" (Cryptic/NCSoft) verfilmen will. Ob es dabei um einen Film oder um eine ganze Serie geht, ist noch nicht klar.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt soll sich um eine Gruppe von Superhelden aus Paragon City drehen, die gemeinsam eine Invasion der außerirdischen Rikti abwehren müssen. Variety zufolge wurde DeSantos Interesse an dem Projekt geweckt, weil es mit vielen Ideen für Charaktere und Handlungen aufwartet. "Es gab noch keinen großen Superhelden-gegen-Aliens-Film", so DeSanto, "ich sehe das als das nächste große Superhelden-Franchise".

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München

Superhelden-Erfahrungen hat DeSanta bereits als ausführender Produzent der ersten beiden X-Men-Filme gesammelt. Während bei Kinofilmen in der Regel altbekannte Superhelden aus Comic-Vorlagen verwendet werden, gibt es im Fernsehen auch mal neue Superhelden zu sehen - die erfolgreichste US-Serie in dem Bereich ist "Heroes", deren erste Staffel kürzlich beendet wurde.

Das 2004 gestartete "City of Heroes" ist das bisher einzige Online-Rollenspiel, in dem Spieler mit selbst gestalteten Superhelden für Recht und Ordnung sorgen müssen - Marvel und Microsoft wollen dem mit einem Konkurrenzspiel nacheifern, haben allerdings lange nichts von sich hören lassen. Wer lieber fies sein will, kann mit "City of Villains" auch den Erzbösewicht mimen und sich mit den Superhelden anlegen. Auch eine von Top Cow verlegte Comicbuch-Serie zu City of Heroes gibt es bereits.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen

The Howler 09. Jun 2007

Im Gegensatz zu einigen die hier nur rummeckern freu ich mich sehr auf diesen Film! Kann...

ramalama 09. Jun 2007

Holprig, langatmig und billig. Die ganze Szene dreht sich nur um den einen, einzigen...

Z101 08. Jun 2007

Heroes ist okay, ließ allerdings im Verlauf der ersten Staffel stark nach. Das Finale...


Folgen Sie uns
       


Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neues Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

      •  /