Abo
  • Services:

Parallels Desktop 3.0 für Mac erschienen

Neue Version mit Unterstützung für 3D-Grafik

Die Virtualisierungssoftware Parallels Desktop für Intel-Macs ist nun in der Version 3.0 erschienen. Neben hardwarebeschleunigter 3D-Grafik gibt es neue Funktionen wie Schnappschüsse und einen Sicherheits-Manager. Die deutsche Version soll noch diesen Monat erscheinen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Software Parallels Desktop führt auf Intel-Macs andere Betriebssysteme in einer virtuellen Maschine aus. Zu den unterstützten Gästen zählen neben Linux und Windows auch Solaris sowie OS/2. Mit der neuen Funktion SmartSelect können Nutzer eine Datei von Windows oder MacOS X aus mit einem beliebigen Programm eines der beiden Betriebssysteme öffnen. Die Dateitypenverknüpfungen werden dafür betriebssystemübergreifend festgelegt. Dies wird besonders interessant in Verbindung mit dem so genannten Coherence-Modus, mit dem sich Windows-Anwendungen wie eine native Mac-Anwendung starten und nutzen lassen. Mac-Installationsdateien werden dabei immer unter MacOS X geöffnet, auch wenn sie unter Windows heruntergeladen wurden.

Video: Parallels Desktop 3.0 für Mac in Aktion

Stellenmarkt
  1. PARI GmbH, Starnberg, Weilheim
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Mit dem Parallels Explorer können Nutzer auf Daten im Windows-System zugreifen, ohne dieses zu starten. Neu ist zudem die Unterstützung für hardwarebeschleunigte 3D-Grafik auf Basis von OpenGL 1.5 und DirectX 8.1. Spiele wie Quake, Half Life 2 und World of Warcraft sollen so innerhalb einer virtuellen Maschine funktionieren.

Mit Schnappschüssen kann der Zustand einer virtuellen Maschine eingefroren und später wieder fortgesetzt werden. Über eine Sicherheitsverwaltung lässt sich außerdem einstellen, wie viel MacOS X und Windows interagieren dürfen. Zu den aktualisierten Funktionen zählen etwa die USB- und die Boot-Camp-Unterstützung.

Parallels Desktop 3.0 ist ab sofort in englischer Sprache verfügbar und kostet 79,99 US-Dollar, ein Update gibt es für 49,99 US-Dollar. Die deutsche Version soll in den nächsten Wochen erscheinen. Zum kostenlosen Download steht eine Testversion bereit, die 15 Tage lauffähig ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

ps 08. Jun 2007

schon klar, aber es geht ja hier darum zu zeigen, was prinzipiell machbar ist...

sleipnir 08. Jun 2007

Also ich finds toll, dass man jetzt auch Spiele emulieren kann statt sie nativ zu...

Raven 08. Jun 2007

Weiß zufällig jemand, ob sich irgendwie von der Avanquest-Version (UK) auf die US-Version...

GlotzGeorg 08. Jun 2007

Die 0-Tusse im Video hat was von "full native speed" gesagt. Aber inwieweit das...

iBug 08. Jun 2007

Neidisch? Kann ich verstehen.


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumlokomotiven und Affenkönigen

Sunless Skies und Battlefleet Gothic Armada 2 zeigen bizarre Science-Fiction, Spinnortality verknüpft Cyberpunk und Wirtschaftssimulation: Golem.de stellt spannende neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Verzauberte Raben und Grüße aus China
  2. Indiegames-Rundschau Überflieger mit Tiefe und Abenteuer im Low-Poly-Land
  3. Indiegames-Rundschau Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    •  /