• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager

Alpha 5 von Firefox 3.0 mit verbessertem Kennwort-Manager

Das Mozilla-Team hat die Alpha 5 von Firefox 3.0 veröffentlicht, die verschiedene Neuerungen bringt. So hat der eigentlich für Firefox 2.0 geplante neue Lesezeichen-Manager namens Places Einzug gehalten und es gibt einen neuartigen Kennwort-Manager. Dieser arbeitet nun auf JavaScript-Basis und kann Daten anderer Passwort-Manager einlesen.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 3 Alpha 5
Firefox 3 Alpha 5
Mit einiger Verspätung steht die Alpha 5 von Firefox 3.0 ab sofort als Download bereit. Eigentlich sollte diese Version bereits im Mai 2007 erscheinen. Wie geplant enthält Firefox 3.0 nun den neuen Lesezeichen- und Verlaufs-Manager Places. Places war bereits in einer Alpha-Version von Firefox 2.0 enthalten, wurde dann aber im Laufe der Entwicklung wieder aus dieser Firefox-Version verbannt.

Inhalt:
  1. Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager
  2. Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager

Noch fehlen einige Funktionen in Places, aber die Grundfertigkeiten sind bereits vorhanden. Da der neue Lesezeichen-Manager noch zahlreiche Fehler enthalten kann, weisen die Firefox-Entwickler ausdrücklich darauf hin, ein Backup der bisherigen Lesezeichendatei bookmarks.html anzulegen. Bei der Installation der Alpha 5 von Firefox 3.0 werden die Inhalte aus der bisherigen Lesezeichendatei nach places.sqlite übertragen, um einen einfachen Wechsel zu ermöglichen.

Firefox 3 Alpha 5
Firefox 3 Alpha 5
Noch laufen die Arbeiten an Places, so dass etwa die Bedienoberfläche noch nicht fertig ist und es auch Probleme beim Zugriff mit den neuen Lesezeichen-Manager geben kann. Unter anderem kann es zu unerwarteten Verzögerungen kommen. Durch Places werden Lesezeichen, News-Feeds und auch der Verlauf von Firefox in einer SQLite-Datenbank abgespeichert.

Der neue Kennwort-Manager in Firefox 3.0 agiert nun auf JavaScript-Basis und ist außerdem leichter erweiterbar. So sollen sich ohne großen Aufwand Daten aus anderen Applikationen zur Kennwortverwaltung in Firefox einlesen lassen. Diese Möglichkeit zeigt der aktuelle Camino-Browser für MacOS X bereits, der Keychain-Daten in den Browser aufnimmt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 117,19€
  2. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  3. 444,99€

SU 08. Aug 2007

hallo, ich habe gleich Problem mit dir, heute habe ich eine gute Lösung gefunden. Virtual...

hansemann 03. Jul 2007

mit dem richtigen betriebssystem (!= win) und dem richtigen browser (!= ie) ist...

approximiermich 08. Jun 2007

"es gibt einen neuartigen Kennwort-Manager. Dieser arbeitet nun auf JavaScript-Basis und...

ddfsdfsdf 07. Jun 2007

der eine hat grad 'nen mega fetten tipp gaagt: shift taste drücken => ordner...

peder 07. Jun 2007

Also ich bin zufrieden. Stabiler als die vorige Alpha, schnelles Rendering, bessere...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
    •  /