Abo
  • Services:

Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager

Growl-Unterstützung (MacOS X)
Growl-Unterstützung (MacOS X)
Da der neue Kennwort-Manager eine neue Oberfläche erhalten hat, müssen Erweiterungen umgeschrieben werden, die den bisherigen Kennwort-Manager genutzt haben. Dieser Aufwand soll sich aber in Grenzen halten. Die neue Oberfläche ist zwar bereits vorbereitet in der Alpha 5, aber noch nicht enthalten.

Stellenmarkt
  1. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co., Stuttgart
  2. MCQ TECH GmbH, Blumberg

Um Fehler im Browser besser lokalisieren zu können, gibt es ein neues Absturzmeldesystem namens Breakpad. Dieses arbeitet noch nicht auf Linux-Systemen, ungefähr der Hälfte aller am Markt befindlichen Windows-Installationen und vollständig bereits auf MacOS X. Außerdem zeigt die Mac-Version von Firefox nun auch die Formularfelder und Eingaben im Erscheinungsbild der Aqua-Oberfläche von MacOS X und unterstützt die Popup-Benachrichtigung per Growl. Zudem haben die Entwickler zahlreiche Verbesserungen an der Rendering-Engine Gecko 1.9 vorgenommen.

Growl-Unterstützung (MacOS X)
Growl-Unterstützung (MacOS X)
Mit der Alpha 4 wurde die JavaScript-Bibliothek FUEL (Firefox User Extension Library) integriert, die Entwickler bei der Erstellung von Firefox-Erweiterungen unterstützen soll. Die Offline-Funktionen wurden damit verbessert, es gab Optimierungen an der Mac-Version und ein neues Dialogfenster lieferte Informationen zu einer Webseite.

Die Alpha 5 von Firefox 3.0 steht ab sofort für Windows, MacOS X und Linux unter dem Codenamen Gran Paradiso zum Download bereit. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Vorabversion noch unfertig und fehlerhaft ist, so dass von einem Produktiveinsatz abzuraten ist. Die Final-Version von Firefox 3.0 soll im dritten Quartal 2007 fertig werden. Denkbar ist aber auch, dass es bis zum vierten Quartal 2007 dauert, bis die Arbeiten an Firefox 3.0 abgeschlossen sind, da bisher noch nicht einmal die Beta-Phase begonnen hat.

 Firefox 3.0 mit neuem Lesezeichen-Manager
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 4,99€

SU 08. Aug 2007

hallo, ich habe gleich Problem mit dir, heute habe ich eine gute Lösung gefunden. Virtual...

hansemann 03. Jul 2007

mit dem richtigen betriebssystem (!= win) und dem richtigen browser (!= ie) ist...

approximiermich 08. Jun 2007

"es gibt einen neuartigen Kennwort-Manager. Dieser arbeitet nun auf JavaScript-Basis und...

ddfsdfsdf 07. Jun 2007

der eine hat grad 'nen mega fetten tipp gaagt: shift taste drücken => ordner...

peder 07. Jun 2007

Also ich bin zufrieden. Stabiler als die vorige Alpha, schnelles Rendering, bessere...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /