Abo
  • Services:
Anzeige

Camino 1.5 - Browser auf Firefox-Basis für MacOS X

Zahlreiche Neuerungen in aktuelle Version eingebaut

Mit Camino 1.5 ist eine neue Version des Browsers erschienen, der nun auf Firefox 2 basiert. Der Browser erhielt eine etwas verbesserte Oberfläche und unterstützt nun News-Feeds, bietet eine Rechtschreibkorrektur und kann geöffnete Browser-Tabs als Session speichern, um diese bequem wieder aufzurufen.

Camino 1.5
Camino 1.5
Sobald mit Camino 1.5 eine Webseite aufgerufen wird, die News-Feeds bereitstellte, wird dies in der Adresszeile des Browsers gezeigt. Ein Klick darauf abonniert das betreffende Feed. Der Nutzer kann das Feed dann entweder in Camino oder einem anderen Feed-Reader anmelden, um mit neuen Nachrichten versorgt zu werden.

Anzeige

Als weitere Neuerung lassen sich Eingaben in Textfeldern und Formularen mit einer Rechtschreibkorrektur auf Tippfehler prüfen. Die betreffenden Wörterbücher werden von MacOS X eingebunden. Außerdem lassen sich geöffnete Webseiten als Session speichern, um die geöffneten Seiten bei einem Neustart des Browsers automatisch wieder öffnen zu lassen. Kommt es beim Surfen zu einem Absturz, werden ebenfalls die zuletzt besuchten Seiten beim Programmneustart wieder geladen.

Camino 1.5
Camino 1.5
Außerdem wurde der Pop-Up-Filter überarbeitet und in den Plug-In-Funktionen steht eine Option bereit, alle Plug-Ins mit einem Mal zu deaktivieren. Außerdem kann Camino nun Keychains aus Safari einlesen und stellt diese so bereit, dass auch andere Keychain-fähige Applikationen auf entsprechende Kennwörter zugreifen können. Mit Keychain werden Kennwörter unter MacOS X verwaltet.

Im Download-Manager lassen sich heruntergeladene Dateien bei Bedarf direkt in den Papierkorb verschieben und somit löschen, das Suchfeld in der Toolbar kann nun in der Größe verändert werden. Zudem wurde der Umgang mit Cookies verbessert, denn diese können bei Bedarf nur für eine Sitzung gültig sein.

Camino 1.5 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache für MacOS X ab der Version 10.3 zum Download bereit.


eye home zur Startseite
benbr 03. Okt 2007

Ich würde privoxy empfehlen, wenn es gegen Werbung geht...und nebenbei kannst Du noch...

bübü 06. Jun 2007

Bei Version 1.5 hatte ich auch nicht ernsthaft angenommen der wäre komplett neu. War...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. über Nash Technologies, Böblingen
  4. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  2. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  3. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  4. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  5. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  6. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  7. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  8. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  9. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  10. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Anschlüsse!

    Icestorm | 11:11

  2. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 11:06

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    Blindie | 10:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    elf | 10:47

  5. Re: Abrollgeräusch?

    BLi8819 | 10:47


  1. 10:28

  2. 22:05

  3. 19:00

  4. 11:53

  5. 11:26

  6. 11:14

  7. 09:02

  8. 17:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel