Abo
  • Services:
Anzeige

Internetnutzung im Mai 2007 um 5,1 % billiger als im Vorjahr

Mobiltelefonieren wurde deutlich günstiger

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden sind die Preise für die Internetnutzung im Mai 2007 gegenüber dem Vorjahresmonat um 5,1 Prozent gesunken. Gegenüber dem Vormonat April 2007 blieben die Preise unverändert.

Das Mobiltelefonieren verbilligte sich zwischen Mai 2006 und Mai 2007 um 2,2 Prozent. Im Vergleich zum Vormonat blieben die Preise stabil. Im Mai 2007 war der Preisindex für Telefondienstleistungen im Festnetz im Vergleich zum Mai 2006 um 1,9 Prozent höher. Gegenüber April 2007 sank der Preisindex für das Telefonieren im Festnetz um 0,1 Prozent.

Anzeige

Der Preisindex für Telekommunikationsdienstleistungen insgesamt (Festnetz, Mobilfunk und Internet) für Privathaushalte lag im Mai 2007 um 0,5 Prozent über dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats. Von April auf Mai 2007 fiel der Gesamtindex um 0,1 Prozent.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  3. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  4. über Hays AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Pedrass Foch | 18:45

  2. Re: Was passiert bei 32:9?

    ArcherV | 18:41

  3. Re: Nö

    HerrMannelig | 18:41

  4. Re: frage: notruf?

    Faksimile | 18:40

  5. Re: Die sollen erstmal ihr normales Vectoring...

    volkeru | 18:39


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel