Abo
  • Services:

Windows-Mobile-Smartphone mit Gestensteuerung

HTC Touch
HTC Touch
Als Tri-Band-Gerät agiert das HTC Touch in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt neben GPRS auch EDGE. UMTS-Funktionen gibt es nicht. Dafür werden WLAN nach 802.11b/g sowie Bluetooth 2.0 unterstützt. Hierbei wird laut verschiedenen Presseberichten das A2DP-Profil unterstützt, um Stereoton drahtlos zu übertragen.

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Im HTC Touch kommt Windows Mobile 6 Professional zum Einsatz. Zum Leistungsumfang gehören PIM-Applikationen zur Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung sowie für die E-Mail-Korrespondenz mit Push-Funktion. Außerdem liegen die Mobile-Ausführungen von Word, Excel und PowerPoint sowie der Internet Explorer und Windows Media Player in den Mobile-Versionen bei.

HTC Touch
HTC Touch
Das 112 Gramm wiegende Smartphone schafft mit einer Akkuladung eine Plauderdauer von bis zu 5 Stunden und soll im Bereitschaftsmodus rund 8 Tage durchhalten.

In Großbritannien soll das HTC Touch bereits verfügbar sein. In Deutschland wird O2 den HTC Touch unter dem Namen xda nova voraussichtlich Ende Juni 2007 auf den Markt bringen. Ohne Vertrag wird das Windows-Mobile-Smartphone dann 449,- Euro kosten. Zunächst wird O2 das Smartphone in Deutschland für 14 Tage exklusiv anbieten. Später können dann auch die anderen Netzbetreiber nachziehen. So plant T-Mobile, den HTC Touch als MDA Touch auf den deutschen Markt zu bringen.

Nachtrag vom 6. Juni 2007 um 12:28 Uhr:
Wie Vodafone gegenüber Golem.de erklärte, will der Netzbetreiber das HTC Touch im Juli 2007 in Deutschland auf den Markt bringen. Weitere Details liegen dazu derzeit nicht vor.

 Windows-Mobile-Smartphone mit Gestensteuerung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-76%) 11,99€
  3. 1,25€

adba 06. Jun 2007

und die software?

ralle 06. Jun 2007

Dem kann man wohl bedenkenlos zustimmen. Mir ist es ein Rätsel wie diese bestimmt nicht...

Bernardo 06. Jun 2007

Es gab nie ein SE-Handy mit Windows Mobile. Zumindest wenn "SE" für Sony-Ericsson...

Napper 06. Jun 2007

hinten auf der cam steht echt "2 mega pexelS" sowas schreib ich im chat ... aber doch...

Karl-Heinz 06. Jun 2007

Ging mir ganz ähnlich... bin mal gespannt, was bei OpenMoko so rauskommt. Sieht zum...


Folgen Sie uns
       


Conan Exiles - Livestream

Im Survival-MMO Conan Exiles darf ein barbarischer Golem(.de-Redakteur) nicht fehlen. Im Livestream schaffen wir es mit tatkräftiger Unterstützung unserer Community (Danke!) bis in die neue Region der Sümpfe.

Conan Exiles - Livestream Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /