Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung: Farblaser-Multifunktionsgerät in Zeitungsgröße

CLX-2160 mit und ohne Netzwerk-Anschluss

Samsung hat mit der CLX-2160-Serie zwei kleine Farblaser-Multifunktionsgeräte vorgestellt, die jeweils nur ungefähr die Standfläche einer zusammengefalteten Tageszeitung beanspruchen. Die Geräte beherbergen die gleiche Druckwerkskonstruktion wie der Farblaser CLP-300 von Samsung.

Während der CLX-2160 nur per USB angeschlossen werden kann, bietet der CLX-2160N zusätzlich noch einen Netzwerkanschluss. Die Geräte drucken und kopieren nach Herstellerangaben mit einer Geschwindigkeit von 16 Schwarz-Weiß-Seiten und vier Farbseiten in A4. Die Druck- und Kopierauflösung liegt bei 600 x 600 dpi, Scans sind mit optisch 1.200 x 600 dpi möglich.

Anzeige
Samsung CLX-2160
Samsung CLX-2160

Beide Geräte können über den USB-Anschluss auch direkt von USB-Sticks aus Bilder ausdrucken oder eingescannte Vorlagen darauf sichern. Das Gerät kann auch zwei Vorlagen auf eine Seite kopieren, womit sich beispielsweise Vor- und Rückseite von Ausweisen papiersparend vervielfältigen lassen.

Die Toner-Kartuschen sind bei diesen Geräten kleine Fässchen, die von vorn in das Gerät eingesetzt werden. Sie haben Kapazitäten von 2.000 Seiten Schwarz-Weiß oder 1.000 Farbseiten. Die Papierzuführung fasst 150 Blatt, die Ausgabe 100 Blatt. Der Systemspeicher des Gerätes liegt bei 128 MByte, das Betriebsgeräusch beim Drucken wird mit 49 db(A) beziffert, das Kopieren ist mit 52 db(A) lauter.

Die Geräte der CLX-2160-Serie messen 413 x 353 x 333 mm und wiegen samt Toner 16,5 Kilogramm. Treiber für Betriebssysteme wie Windows inklusive Vista, Linux sowie MacOS 10.3 bis 10.4 werden mitgeliefert.

Das Samsung CLX-2160 soll ab sofort für 449,- Euro erhältlich sein, die Netzwerkversion CLX-2160N kostet 549,- Euro.


eye home zur Startseite
:-) 06. Jun 2007

Ich kann zu diesem Drucker nichts sagen, aber... Bin mit meiner CD zum Papierladen um...

rbugar 05. Jun 2007

Den habe ich auch schon angeschaut. Leider hat der keine Duplex Scan Einheit und ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel