• IT-Karriere:
  • Services:

GNU Emacs 22 mit Chatfunktion

Texteditor mit integriertem RSS-Reader

Nach über fünf Jahren ist nun eine neue Version des bekannten Texteditors GNU Emacs erschienen. Emacs 22 bringt neben neuen Funktionen für Programmierer auch eine GTK+-Oberfläche und Funktionen, die für Texteditoren eher ungewöhnlich sind.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

GNU Emacs 22.1 bietet eine bessere Internationalisierung und überarbeitete Symbole. Die Software lässt sich nun mit GTK+-Widgets übersetzen und bietet darüber hinaus ein neues Tastatur-Makrosystem, verbesserte Unicode- sowie Drag-&-Drop-Unterstützung unter X11 und kann mit Mausrädern umgehen.

Stellenmarkt
  1. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Wie bei GNU Emacs üblich, enthält auch die neue Version wieder Funktionen, die für einen Texteditor unüblich sind. Dazu zählen nun ein RSS-Reader und ein IRC-Client. Im neuen Org-Modus lassen sich Notizen und Aufgabenlisten anlegen. Für Programmierer gibt es eine Syntax-Überprüfung während der Eingabe. Das Mathewerkzeug Calc gehört nun ebenfalls zu Emacs.

Emacs 22.1 steht ab sofort zum Download bereit. Die Software läuft unter anderem unter Linux, MacOS X, MS DOS, verschiedenen BSDs, Windows und Solaris. Auch diverse Plattformen wie x86, AMD64, Bull und S390 werden unterstützt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Geforce RTX 3090)
  2. mit 276,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. MateBook D 15 Zoll Ultrabook Ryzen 7 8GB 512GB SSD für 699€, MateBook X Pro 2020 13,9...
  4. 117,49€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein

Besserwisserboy 05. Jun 2007

Korrigiere: Emacs ist eine Lisp-machine-in-a-box. Alternativen dazu gibt es nach wie vor...

VIMustOwnAllYou... 05. Jun 2007

------------------------------------------------------- Wow, ich habe eine Abneigung...

billy 05. Jun 2007

..ob es schon repos für .deb's fuer Debian und Ubuntu evtl gibt?

MaX 05. Jun 2007

Es heißt doch ed-ito und nicht vi-dito oder emacs-ito. ;)

T. Lippert 04. Jun 2007

Daß es eine Chat-Funktion gibt, ist nur konsequent! So können sich die Emacs-User zu...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
    Spitzenglättung
    Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

    Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
    2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
    3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

      •  /