Abo
  • Services:
Anzeige

Oh, wie schön ist Panama

Yahoo startet neues Werbe-API

Yahoo startet seine neue Marketing-Plattform "Panama", über deren APIs Vertriebspartner, Werbeagenturen und technische Dienstleister auf Yahoos Werbenetzwerk zugreifen können. Damit will Yahoo sich vor allem gegen seinen Konkurrenten Google und dessen AdWords-System positionieren und die eigenen Werbeumsätze steigern.

Das "Yahoo! Search Marketing API" erlaubt Dritten einen kostenlosen Zugriff auf Yahoos Dienste, will Yahoo doch mit seinen Partnern und deren Ideen wachsen. Letztendlich soll so das führende Werbe- und Publishing-Netzwerk entstehen, hofft Yahoo.

Anzeige

Mit Hilfe des APIs lassen sich Kampagnen verwalten, Berichte erstellen und Anzeigen mit Preisgeboten einstellen. Dazu stellt Yahoo einige SOAP-basierte Webservices zur Verfügung, so dass Dritte die Dienste in die eigene Software einbinden und ihre Kampagnen darüber steuern können.

Panama steht in drei Stufen zur Verfügung. Die Basic-Variante richtet sich vor allem an kleine Werbeagenturen, umfasst den kostenlosen Zugang zur Panama-Plattform und technischen Support, während die Advanced-Variante bessere technische Betreuung und Zusagen zur Verfügbarkeit des Dienstes einschließt. Eine dritte Variante namens "Elite" ist für große IT-Unternehmen sowie Werbekunden gedacht und umfasst Möglichkeiten zur Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung der Plattform.

Yahoos Search-Marketing-API steht ab sofort zur Verfügung, weitere Informationen finden sich unter searchmarketing.yahoo.com/api.


eye home zur Startseite
deep 05. Jun 2007

Pfft. Du hättest es besser wissen sollen als eine Ente in einem Dungeon aufzuheben...

Christian G 04. Jun 2007

Und was ist nun mit Webseitenbetreiber, bzw. Publisher? Wird das auch zum Adsense...

SiGiEn 04. Jun 2007

Nein, nein .. das Buch von Janosch! Mit dem kleinen Bären und dem kleinen Tiger, der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 8,99€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Poison Nuke | 00:54

  2. Kabel tauschen?

    Poison Nuke | 00:41

  3. Re: Wo ist der Sinn?

    Tet | 00:30

  4. Re: Als ehemaliger Opel Fahrer

    derJimmy | 00:30

  5. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 00:27


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel