Abo
  • Services:

Notebook-Brenner schreibt auch HD-DVD-RW

Desktop-Äquivalent fehlt noch

Mit einem neuen flachen HD-DVD-Brenner für Notebooks erlaubt Toshiba nun auch das Wiederbeschreiben von dafür geeigneten HD-DVD-Medien. Neben den normalen CD-, DVD- und HD-DVD-R-Scheiben liest und beschreibt das SD-L912A auch HD-DVD-RWs.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Toshiba ist es damit der erste HD-DVD-Brenner, der auch HD-DVD-RWs verarbeitet - für den Desktop-Bereich fehlt ein entsprechendes Gerät noch. Wie bei den HD-DVD-Rs lassen sich auch HD-DVD-RW-Medien mit einer (15 GByte) oder zwei (30 GByte) Speicherschichten lesen und beschreiben. Direkte Schreibgeschwindigkeiten hat Toshiba nicht genannt. Sowohl bei Dual-Layer- als auch den RW-Medien der HD-DVD würden allerdings Datenraten von bis zu 4,460 KByte/s erzielt, bei HD-DVD-R seien es 4,460 bis 10,704 KByte/s.

Ab wann das Toshiba SD-L912A in ersten Notebooks zu finden sein wird, verriet der Hersteller noch nicht. Ziel sei es aber, die HD-DVD für Desktop-Replacement-Notebooks interessanter zu machen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

unwichtig 04. Jun 2007

Vllt. weil Ende diesen Jahres die 200GB BluRay Discs kommen? Lesen kann man die angeblich...

unwichtig 04. Jun 2007

Um genau zu sein hat sich der größte Teil der Notebook Industrie schon für BluRay...

xaser 04. Jun 2007

Während ich sofort wüsste, wo ich mindestens fünf verschiedene Ausführungen von Bluray...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /