Abo
  • Services:

Video-Interview: "DRM ist unverschämt"

Golem.de: Was können Sie über den aktuellen Stand in Sachen EpicRealm-Patent sagen?

Stellenmarkt
  1. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte

Moglen: Die Welt der Patent-Drohungen, Gegendrohungen und Klagen ist eine Welt von Bluff und Täuschung. Es gibt Patente, die offensichtlich ungültig sind, aber manchmal genutzt werden, um anderen zu drohen. Es gibt Leute, die patentverletzendes Material verteilen, vorgeben, Teil unserer Community zu sein und meinen, die Moral auf ihrer Seite zu haben, wenn sie gegen Patente verstoßen. Dieser Prozess des Bluffens auf beiden Seiten ist bedauerlich. Das gesamte Patentsystem ist falsch ausgerichtet. Es funktioniert nicht richtig und ruft falsches Verhalten zum persönlichen Profit hervor.

Ganz allgemein gibt es viele Menschen, die fälschlicherweise glauben, Ideen zu besitzen und es gibt einige, denen das Eigentum an Ideen zugesprochen wird, obwohl eine wahrhaftige Gesellschaft dies nicht hätte tun dürfen. Es gehen sowohl Gefahren von Leuten aus, die lügen. Es gehen aber auch Gefahren von denjenigen aus, denen vom Staat die Unwahrheit gesagt wurde. Denen gesagt wurde, dass sie der legitime Besitzer einer Idee sind. Wir müssen die Lügner von denen unterscheiden, die in Folge einer falschen Handlung des Staates agieren. Aber in beiden Fällen ist es unsere vornehmlich Aufgabe, Entwicklern die Freiheit, Ideen zu entwickeln, zu sichern.

 

Manchmal kümmern wir uns um ein einzelnes Patent, manchmal um einen bestimmten Patentinhaber und manchmal um ein spezielles Problem im Patentrecht. Am Ende geht es aber immer um eine grundlegende Frage: Sollten wir das Wissen über die Funktionsweise eines Computers für 20 Jahre zum Eigentum eines Einzelnen machen? Die Antwort heißt: nein, es ist nicht vernünftig, keine gute Idee. Es ist nicht sinnvoll, zu argumentieren, das zu tun, weil es im 18. Jahrhundert der richtige Weg war. Wenn der Staat massiv in die Wirtschaft eingreift, sollten sie dafür gute Gründe haben und dem Gemeinwohl dienen.

Heute greifen Staaten weltweit massiv in eine sich schnell wandelnde und hart umkämpfte Wirtschaft ein und vergeben für 20 Jahre Monopole auf Ideen, ohne dabei abzuwägen, ob dies dem Allgemeinwohl hilft.

Sie fragen nun nach einen bestimmten Patent: Es könnte gültig sein, vielleicht aber auch nicht. Aber auch wenn es gültig ist, ist es lächerlich, ist es absurd und wird wir sollten einen Weg finden, seine Wirkung einzudämmen. Anders gesagt, geht es zum einem um einen Kampf gegen Diebe, zum anderen aber um den Kampf gegen Ungerechtigkeit. Beides liegt oft nah beieinander, es ist aber nicht exakt das Gleiche. Das Patentsystem ist ungerecht und es gibt ungerechte Menschen, die es nutzen. Beidem müssen wir entgegentreten.

 Video-Interview: "DRM ist unverschämt"
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

BenR 24. Jul 2007

Deine Prämisse ist falsch, was das Wörtchen "free" betrifft. Gemeint ist - nach dem alten...

c++fan 12. Jun 2007

Genau das habe ich auch gerade gedacht...

Der_Pisher_aus_... 12. Jun 2007

Wenn Dir das egal ist, wer mit Deinen persönlichen Daten etwas anstellt, erfahrungsgmä...

cruppstahl 05. Jun 2007

Sind hier auch Entwickler? Wer hat ein GPL 2-Projekt und steigt auf GPL 3 um? Ich...

ji (Golem.de) 05. Jun 2007

Arg, ich habe das zweimal korrigiert, die Software hats aber immer wieder vergessen...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /