Abo
  • Services:

Entlassungen bei Dell

Jeder Zehnte soll gehen

Dell will rund 10 Prozent seiner Mitarbeiter entlassen, um das Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen. Dies kündigte der Computerhersteller bei der Vorlage seiner Quartalszahlen an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die vorgelegten Zahlen zeigen nach Ansicht von Dell erste Erfolge, nachdem Dell-Gründer Michael Dell wieder das Ruder übernommen hat. Der Umsatz lag im ersten Quartal 2008 bei 14,6 Milliarden US-Dollar, der operative Gewinn bei 947 Millionen US-Dollar. Allerdings handelt es sich dabei nur um vorläufige Zahlen, denn noch läuft bei Dell eine Untersuchung der Bilanzen auf mögliche Fehler.

Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Janoschka Deutschland GmbH, Kippenheim

Dabei konnte das Unternehmen seine durchschnittlichen Verkaufspreise und so den Umsatz und die Margen leicht steigern.

Um Dell wieder auf Kurs zu bringen, hat das Unternehmen sein Führungsteam neu aufgestellt, den technischen Support gestärkt und will nun noch die Zahl seiner Mitarbeiter senken. In den nächsten zwölf Monaten sollen rund 10 Prozent der Mitarbeiter gehen, durch alle Regionen und Bereiche das Konzerns hinweg.

Das Unternehmen verfügt dabei über liquide Mittel in Höhe von rund 12,3 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Warhammer 2 für 17,99€ und Fallout 4 GOTY für 12,99€)
  2. ab 294€ lieferbar
  3. (u. a. Window Silver für 99,90€ + Versand)
  4. 87,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 101€ + Versand)

Fragrüdiger 03. Jun 2007

Stimmt genau. Nur leider merken die Gewerkschaften das nicht und bleiben weiterhin dumm...

mhhhh 01. Jun 2007

Du hast keine Ahnung? DELL beginnt sein FY nicht im Januar..

Hmm² 01. Jun 2007

Ohne jeden 10ten hätte man einen Gewinn von 1. Milliarde gehabt, son mist aber auch.......


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook Pro 14 - Test

Das Touchpad des Asus Zenbook Pro 14 ist ein kleiner Bildschirm. Hört sich nutzlos an, hat uns aber dennoch im Test überzeugt.

Asus Zenbook Pro 14 - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    •  /