• IT-Karriere:
  • Services:

Sun Studio 12 angekündigt

Öffentlicher Download ab nächster Woche

Sun hat auf dem LinuxTag 2007 in Berlin die Version 12 seiner Entwicklungsumgebung Sun Studio angekündigt. Diese kommt erstmals mit kompletter Unterstützung für Linux daher und integriert parallelisierte Compiler.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nach anfänglicher Linux-Unterstützung in den Vorversionen soll diese in Sun Studio 12 nun komplett sein, wobei Sun seine Tests auf den älteren Distributionen Suse 9 und Red Hat Enterprise Linux 4 durchführte. Prinzipiell soll jedoch jede Linux-Distribution mit 2.6er-Kernel und einer Glibc ab 2.3.3 als Plattform taugen, so Kuldip Oberoi, Produktmanager für das Sun Studio.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg

Sun Studio 12 basiert auf der freien Entwicklungsumgebung NetBeans 5.5.1 und soll vor allem Verbesserungen in den Bereichen Multicore- und Multithread-Entwicklung bringen. Enthalten ist dafür ein parallelisierter C-, C++- sowie Fortran-Compiler. Fortran wird in den Versionen 90 und 95, unterstützt, teilweise auch die Version 2003. Durch Optimierungen für x86 sollen beim Einsatz der Compiler auf dieser Plattform signifikante Leistungssteigerungen zu verzeichnen sein, verspricht Sun.

Zwar sprach Sun auch von einer besseren Kompatibilität zu der GNU Compiler Collection (GCC), der Linux-Kernel soll sich mit dem Sun-Compiler jedoch noch nicht komplett übersetzen lassen. Sun Studio unterstützt außerdem das OpenMP-API für Multithreading, bringt einen Code-Level- und einen Speicher-Debugger sowie Thread-Analyse-Werkzeuge mit.

Sun Studio 12 wird ab dem 4. Juni 2006 unter developer.sun.com/sunstudio zum kostenlosen Download für Solaris auf SPARC und x86 sowie für Linux auf x86 bereitstehen. Zusätzlich wird es Teil der nächsten Version der Solaris Express Developer Edition sein, die auf OpenSolaris basiert und in den nächsten Wochen erscheinen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. FIFA 21 Points)
  3. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)

derwogenaulesentut 31. Mai 2007

@golem: "Sun Studio 12 wird ab dem 4. Juni 2006 ..." wahrscheinlich 4. Juni 2007, oder?


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /