Alice: Telefon- und DSL-Anschluss ab 15 Euro im Monat

Preise sinken im Rahmen einer Sommeraktion um 5,- Euro pro Monat

Hansenet senkt im Rahmen einer Sommeraktion die Preise für seine Alice-Produkte um jeweils 5,- Euro im Monat. Der DSL-Einstieg ist mit Alice Light damit ab 15,- Euro im Monat möglich, inklusive analogem Telefonanschluss.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Alice-Sommeraktion gilt zwischen dem 4. und 30. Juni 2007. Wer in dieser Zeit eines der Privatkunden-Produkte von Hansenet bestellt, spart dauerhaft 5,- Euro im Monat, ohne sich langfristig an den Anbieter zu binden. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Alice nicht, die Verträge sind jeweils mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündbar.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk- und Anwendungssupport
    VIVAVIS AG, Bochum
  2. Head of IT/IT-Leiter (m/w/d)
    Sanner GmbH, Bensheim
Detailsuche

Für 14,90 Euro pro Monat gibt es dann das Paket Alice Light, das einen Telefon- und DSL-Anschluss mit bis zu 4 MBit/s umfasst und mit 1,2 Cent pro Minute abgerechnet wird. Eine DSL-Flatrate gibt es für zusätzlich 10,- Euro im Monat.

Dabei sind die Produkte von Alice seit Februar 2007 für alle DSL-fähigen Haushalte in Deutschland verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

gruno1 15. Feb 2009

Hallo Freunde, Ihr seit meine Freunde weil Wir alle Wissen HÄNDE WEG VON ALICE...

Keksdose 28. Nov 2007

Hallo! Der Preis für Alice Fun/Flat ist schon wieder gefallen - von 34,90 EUR auf 29,90...

Ich_<AT>_hier 31. Mai 2007

Dann gibt es in Deiner Stadt keine Alice-eigene Anschlusstechnik. In solchen...

Ich_<AT>_hier 31. Mai 2007

Das was da bei Alice passiert, ist, dass auf der letzten Meile die Gespräche in manchen...

slow 31. Mai 2007

hab ich damals auch gemacht. man muss denen nur erzaehlen, dass man jetzt kuendigen und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /