• IT-Karriere:
  • Services:

Aiptek versucht sich an HD-Kamera für unter 300 US-Dollar

720p in der Holzklasse

Aiptek hat mit der GO-HD einen Flash-Camcorder vorgestellt, der im 720p-Format aufzeichnen soll und durch einen sehr niedrigen Preis besticht. Das Gerät zeichnet im 16:9-Bildseitenverhältnis mit 1.280 x 720 Pixeln 30 Bilder pro Sekunde auf und nutzt den H.264-Codec.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf eine 8 GByte großen SDHC-Karte sollen bis zu 240 Minuten Video passen, versicherte Aiptek. Der GO-HD ist mit einem 3fach-Zoom (F3,6 bis 6,7) ausgerüstet und besitzt anstelle eines Suchers ein ausklappbares und drehbares Display mit 2,4-Zoll-Bildschirmdiagonale.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. SySS GmbH, Tübingen

Aiptek GO-HD
Aiptek GO-HD
Zur Aufhellung der Umgebung sitzen einige LED in der Gehäusefront. Das Ladegerät für den Akku ist integriert, so dass die Kamera nur noch ans Stromnetz angeschlossen werden muss. Auch das Aufladen per USB ist möglich.

Mit dem GO-HD kann auch ein 5 Megapixel großes Foto geschossen werden. Außerdem ist das Gerät in der Lage, ab 5 cm Motivabstand Makros aufzunehmen. Das Gerät misst 11,43 x 7 x 3,2 cm und wiegt ungefähr 250 Gramm. Per Component-Ausgang findet es Anschluss an den Fernseher.

Die Aiptek GO-HD soll rund 300,- US-Dollar kosten und in den USA ab sofort erhältlich sein. Die Speicherkarte ist in diesem Preis allerdings nicht enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 13,99€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 37,49€

Bummi 10. Jul 2007

Schau mal hier: http://urlaubspage.onlyphpbb.de/board/nxtopicf37164378nx5731-83.html

nate 31. Mai 2007

Na gut, für 300 Euro und angesichts der Spielzeugoptik sind die Resultate wirklich recht...

DocSynapsis 31. Mai 2007

Von der Aiptek Website: 1280 x 720 H.264 Video @30fps Und solange Du die Kamera nicht...

Gerechtigkeit 31. Mai 2007

Wurde aber auch Zeit, dass ich mir hdtv leisten kann.


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /