Abo
  • Services:
Anzeige

Apple startet DRM-freies iTunes Plus

DRM-freie Musik und kostenlose Inhalte aus dem Bildungsbereich

Mit "iTunes Plus" startet Apple ein DRM-freies Download-Angebot. Die "Premium-Downloads" gibt es zu einem Preis von 1,29 Euro pro Lied, die mit einer Bitrate von 256 KBit/s in AAC kodiert sind.

ITunes Plus startet mit dem digitalen Musikkatalog von EMI Music, der Singles und Alben von Künstlern wie Coldplay, The Rolling Stones, Norah Jones, Frank Sinatra, Joss Stone, Pink Floyd oder John Coltrane umfasst. Erstmals werden in iTunes auch mehr als ein Dutzend Alben von Paul McCartney erhältlich sein. EMI ist bisher die einzige der großen Plattenfirmen, die ihre Musik ohne Kopierschutz anbietet, und Apple der erste Händler, über den diese Dateien zu haben sind. Ob iTunes Plus auch mit DRM-freier Musik kleinerer Labels bestückt wird, ist noch offen, denn so manche Plattenfirma bietet bereits seit längerer Zeit DRM-freie Musik zum Download an.

Anzeige

ITunes wird auch weiterhin einen Katalog mit aktuell über fünf Millionen Liedern anbieten, mit Kopierschutz versehen und mit AAC in 128 KBit/s kodiert für je 0,99 Euro pro Song. ITunes-Kunden können ihre bestehende Sammlung an bisher gekauften EMI-Liedern allerdings für 0,30 Euro pro Song bzw. bei nahezu jedem Album zu 30 Prozent Aufschlag zum Originalpreis auf iTunes' Plus-Tracks aufwerten.

Die DRM-freien Songs lassen sich dabei nicht nur auf Apples iPod abspielen, auch diverse MP3-Player und Musik-Handys unterstützt das AAC-Format ohne Kopierschutz.

Zusammen mit dem Start von iTunes Plus geht zudem iTunes U an den Start: Dabei handelt es sich um einen eigenen Bereich innerhalb des iTunes Store, in dem kostenlose Inhalte speziell aus dem Bildungsbereich angeboten werden. Vorlesungen, Sprachkurse, Labordemonstrationen, sportliche Höhepunkte bis hin zu Führungen über das Hochschulgelände werden von den Top-US-Colleges und Universitäten, darunter die Stanford University, die UC Berkeley, die Duke University und das MIT, zur Verfügung gestellt.


eye home zur Startseite
carp 06. Jun 2007

Na, vielleicht wirfst Du ja nochmal einen Blick in diesen Thread. Deine Erfahrungen mit...

Anonymer Nutzer 31. Mai 2007

"bei nahezu jedem Album zu 30 Prozent Aufschlag zum Originalpreis auf iTunes Plus-Tracks...

pvblivs 31. Mai 2007

Hallo, weiß jemand von Euch Profis ob man mit dieser Neuerung jetzt endlich auch den IPod...

Adblock 31. Mai 2007

Die Musik ist zwar von den ML nicht gänzlich schlecht, aber deren Geschäftspraktiken...

Raketen... 30. Mai 2007

Wasserzeichen sind technisch insofern ein Problem, als daß sie die Klangqualität...


Oliver Hallmann / 30. Mai 2007

iTunes Store endlich ohne Kopierschutz

finyard - for a better misunderstanding / 30. Mai 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Continum AG, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)
  3. (u. a. Anno 2205 für 8,99€, Anno 1404 Königsedition 3,75€ und Trackmania Turbo für 12,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  2. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  3. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  4. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  5. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  6. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  7. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  8. Hasskommentare

    Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  9. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  10. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Ihr habt Radeon Overlay vergessen

    Scorcher24 | 14:49

  2. Re: So ein Müll

    Nogul | 14:49

  3. Re: Hass?!

    Trollversteher | 14:48

  4. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    crazypsycho | 14:48

  5. Re: Multipalyer über Xbox Live

    IsMaWurscht | 14:47


  1. 14:47

  2. 13:05

  3. 12:56

  4. 12:05

  5. 12:04

  6. 11:52

  7. 11:44

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel