• IT-Karriere:
  • Services:

Google Maps mit navigierbaren Straßenfotos

Bilder erlauben Wechsel des Standpunktes und der Blickrichtung

Google hat seinen zweidimensionalen Straßenkarten in den USA eine interessante Erweiterung verpasst. US-Nutzer können in einigen nordamerikanischen Städten nun hausnummerngenaue Fotos der Straßenzüge einblenden und so virtuell durch die Straßen wandern.

Artikel veröffentlicht am ,

Google Streetview
Google Streetview
Dazu wird mit "Street View" oben rechts in der Kartenansicht ein neuer Button eingeblendet. Die Sicht funktioniert in der San Francisco Bay Area und großen Städten wie Las Vegas und New York. Die Bilder werden dabei nicht statisch angezeigt, vielmehr können dank der Richtungspfeile auf den eingeblendeten Straßen auch Bewegungen vollführt werden, wobei ein Überblendungseffekt genutzt wird. So fährt man in Schritten die Straßen entlang.

Stellenmarkt
  1. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Bad Kreuznach

Google Streetview
Google Streetview
Street View arbeitet mit Flash und wurde zusammen mit dem Unternehmen Immersive Media entwickelt, das Fahrzeuge mit mehreren Kameras quer durch die USA schickt, um die Aufnahmen zu machen. In die Bilder kann man nicht nur hineinzoomen, sondern sich auch nach links und rechts wenden. Das Ganze lässt sich auch im Vollbildmodus betrachten, wobei die Bildqualität ungefähr der eines Kamerahandys gleicht.

Derzeit ist Street View noch nicht für deutsche Nutzer zugänglich, es sei denn, sie benutzen einen der zahlreichen offenen US-Proxies. Alternativ lässt sich auch an die gewünschte URL einfach "&gl=us" anhängen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Transport Fever 2 für 23,99€, Milanoir für 4,50€, Anno 1602 History Edition für 9...
  2. 50€-Gutschein für 44€
  3. 53,61€ (Bestpreis mit Media Markt!)
  4. (u. a. Sandisk Extreme 256GB SDXC für 54,99€, Western Digital 10 TB Elements Desktop externe...

visa 15. Jun 2007

bilder hin und her, hat grundsätzlich der staat oder gemeinde das recht vertrauliche...

Janshi 31. Mai 2007

Du meinst also Kapitalismus?

Treckerfahrer 30. Mai 2007

... aber leider gibt es die Karten-Variante von a9.com nicht mehr: http://maps.a9.com...

bemerkung 30. Mai 2007

... '?hl=us' sollte angehängt werden und nicht '&gl=us' !

Korrumpel 30. Mai 2007

Denn die können sich ja bekanntlich viel besser an Landschaftsmarken orientieren, als mit...


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
    •  /