Abo
  • Services:
Anzeige

Google-Suche erkennt Fotos mit Gesichtern

Bildersuche kann Fotos ohne Gesichter auf Wunsch aussortieren

Googles Bildersuche wurde um eine Spezialfunktion erweitert, mit der sich nur Fotos mit Gesichtern darauf heraussuchen lassen. Damit soll die Bildersuche nach bestimmten Personen vereinfacht werden. Noch ist diese neue Funktion nicht offiziell angekündigt worden, aber in Tests arbeitete diese bereits reibungslos.

Vermutlich wird an der neuen Funktion in Googles Bildersuche noch gearbeitet, weshalb es noch keine Ankündigung dazu von Google gab. In der Oberfläche der Bildersuche gibt es noch keinen Hinweis auf die neue Funktion. Fügt man einer Suchanfrage-URL die Ergänzung "&imgtype=face" hinzu, liefert die Ergebnissuche nur noch Fotos, auf denen Gesichter zu erkennen sind.

Anzeige

Wer beispielsweise "Paris" als Suchbegriff erhält, bekommt vor allem Fotos der französischen Metropole. Wird Paris in Verbindung mit "&imgtype=face" verwendet, spuckt die Bildersuche nur noch Bilder aus, auf denen Paris Hilton zu sehen ist.

Da es von Google keine offiziellen Informationen zu dieser Option gibt, ist unklar, ob diese bereits immer reibungslos arbeitet.


eye home zur Startseite
Johannes53379 30. Mai 2007

Damit hast Du zwar die Bildersuche, aber nicht die Suche nach Gesichtern. Gruß Johannes

dsls 30. Mai 2007

Du bist so sinnlos: ein unbekannter wert für einen parameter ist das selbe wie gar kein...

mittelfinger 29. Mai 2007

... und wie lange gibt's die Netiquette schon nicht mehr?

Bitte Autor... 29. Mai 2007

Treffer 1 http://www.google.com/search?tab=iw&hl=en&q=stable.deb : Index of /download...


Robert Hartl Weblog / 05. Jul 2007

Endl.de | Zielpublikum Weblog / 30. Mai 2007

Google: Auf dem Weg zur biometrischen Datenbank

Anwälte in Vulkane werfen / 29. Mai 2007

Google erkennt Bildinhalte! - Exalead schon seit Ewigkeiten!!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  2. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Potsdam
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 2,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Einstellungen nur noch über Weboberfläche

    Moe479 | 07:35

  2. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    s.bona | 07:34

  3. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    ronlol | 07:32

  4. Re: Und da werd ich immer gefragt, warum ich so...

    chefin | 07:31

  5. Re: DRM? DLC?

    MrReset | 07:31


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel