Abo
  • IT-Karriere:

Biegsames OLED-Display von Sony

Flexibler Monitor mit Bewegtbildern vorgeführt

Auf dem jährlichen Kongress "DisplayWeek" der "Society for Information Displays" (SID) in den USA hat Sony in der vergangenen Woche ein 2,5-Zoll-Display demonstriert, das in einem weiten Radius biegsam ist. Der OLED-Monitor ist dazu besonders dünn und leicht gestaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Flexibles OLED von Sony
Flexibles OLED von Sony
Das Display hat eine Auflösung von 160 x 120 Pixeln, soll eine Helligkeit von 100 Candela pro Quadratmetern erreichen und einen Kontrast von 1.000:1. Auf einem Substrat aus Kunststoff sitzen dabei organische LEDs, die bisher in der Herstellung noch recht teuer sind - daher gibt es auch noch keinen Termin für ein Seriengerät, das aus dem Prototypen werden könnte.

Die Flexibilität scheint auf einem besonderen Trägermaterial zu beruhen. Sony gibt an, dass das 2,5-Zoll-Display nur 0,3 Millimeter dünn ist und 1,5 Gramm wiegt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,98€ (Bestpreis!)
  2. Code: PINATA3 (unter anderem Galaxy S10 für 599,90€ oder Nintendo Swtich für 269,99€)
  3. (u. a. Cyberpunk 2077, FIFA 20, Doom Eternal CE)

:-) 30. Mai 2007

Nicht schlecht, mich wundert nur der Zeitpunkt dieser Erkenntnis :-)

Uschireiber 29. Mai 2007

Der Sprecher hat übrigens explizit darauf hingewiesen: "... if you look closely you can...

NetTraxX 29. Mai 2007

interessantes Wort... nein, ich bin nicht pingelig...ok etwas schon.


Folgen Sie uns
       


Katamaran Energy Observer angesehen

Die Energy Observer ist ein Schiff, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird und seinen Treibstoff zum Teil selbst produziert. Wir haben es in Hamburg besucht.

Katamaran Energy Observer angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      •  /