Novell will Details zum Patent-Deal veröffentlichen

Bekanntgabe zusammen mit dem Jahresbericht

Im Rahmen ihres Abkommens haben Novell und Microsoft auch eine Patentvereinbarung geschlossen. Microsoft verspricht Kunden, dass sie Suse Linux Enterprise nutzen können, ohne Angst vor Patentklagen durch die Redmonder haben zu müssen. Nähere Details zu diesem Teil des Paktes will Novell nun in Kürze bekannt geben.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Im Rahmen der Patentvereinbarung steht für Novell vor allem Software wie Mono, OpenOffice.org und Samba im Vordergrund. Gerade bei diesen gibt es immer wieder die Vermutung, dass sie Microsofts Patente verletzen würde. Microsoft verspricht durch das Abkommen aber, niemanden zu verklagen, der diese Programme mit Suse Linux Enterprise verwendet und verkauft in diesem Rahmen Linux-Coupons.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (all Genders) für den Bereich Technical Support/1st Level Support
    Watson Farley & Williams LLP, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  2. IT-Infrastruktur-Systembetre- uer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
Detailsuche

Im Rahmen einer Diskussionsrunde auf der Open Source Business Conference in San Francisco gab Novells Sprecher Bruce Lowry nun bekannt, man werde weitere Details zu dieser Patentvereinbarung veröffentlichen, berichtet CNet. Dies soll zusammen mit dem jährlichen Geschäftsbericht passieren. Wegen einer Untersuchung der Bilanzierung von Novells Aktienoptionen wurde dieser bisher verzögert.

Novell wurde zwar generell für die Zusammenarbeit mit Microsoft kritisiert, doch speziell das Patentabkommen stand dabei häufig im Vordergrund. Novell würde so anerkennen, dass Linux Microsofts Patente verletze, so der Vorwurf. Nach Microsofts Äußerungen der letzten Zeit, wonach das Unternehmen 235 Patente durch freie Software verletzt sieht, rückte diese Kritik wieder mehr in den Vordergrund. Die meistgenutzte Lizenz für freie Software, die GNU General Public License (GPL), enthält im Entwurf der kommenden Version 3 eine Klausel, die ähnliche Abkommen wie das zwischen Microsoft und Novell in Zukunft unterbindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Fragend 24. Mai 2007

Ist es nicht so, dass man als Patentinhaber geben Patentbrüche vorgehen MUSS, damit das...

BSDDaemon 24. Mai 2007

Wenn sich diese Details in irgendeiner Weise finanziell auf das Unternehmen auswirken...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /