Casio bringt Kompaktkamera mit 12 Megapixeln

Exilim Zoom EX-Z1200 mit neuem Bildprozessor "Exilim Engine 2.0"

Mit der Digitalkamera Exilim Zoom EX-Z1200 stellt Casio sein neues Top-Modell vor. Die Kompaktkamera wartet mit einer Auflösung von 12,1 Megapixeln auf, bringt einen Bild-Stabilisator mit und verfügt über neue Technik, die für scharfe Fotos sorgen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Exilim Zoom EX-Z1200
Exilim Zoom EX-Z1200
Die Exilim Zoom EX-Z1200 verfügt über eine mechanische Bildstabilisierung mittels CCD-Shift-Technik und den neuen Bildprozessor "Exilim Engine 2.0", der mit einer "Motion Analysis" getauften Technik ausgestattet ist. In Kombination sollen diese beiden Funktionen unscharfe Fotos durch unruhige Hände, Eigenbewegungen der Motive oder schwierige Fokussierung beim Fotografieren beweglicher Objekte wie Kindern oder Tieren verhindern. Darüber hinaus kombiniert die Auto-Fokus-Funktion "Auto Tracking" eine Gesichtserkennung mit "Motion-Analysis", so dass der Fokus einer Person folgt, wenn erst einmal ihr Gesicht erkannt ist.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Projektleiter (w/m/d) Softwareentwicklung / Software Engineering
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf/Dortmund
  2. Senior Projektleiter ICT (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
Detailsuche

Die Kamera erstellt Foto-Aufnahmen mit einer Auflösung von maximal 4.000 x 3.000 Pixeln, Videos können mit maximal 848 x 480 Pixeln kodiert in H.264 erstellt werden. Der interne Speicher von 11,4 MByte reicht allerdings gerade einmal für eine Aufnahme in voller Auflösung und höchster Qualitätsstufe. Gespeichert wird daher auf SD/SDHC- bzw. MMC/MMCplus-Karten.

Exilim Zoom EX-Z1200
Exilim Zoom EX-Z1200
Auf der Rückseite der Kamera findet sich ein Breitbild-Display mit 7,1 cm Diagonale, das eine Helligkeit von 1.400 cd/qm erreicht und so auch in hellem Licht ablesbar sein soll.

Das Objektiv mit 7 Linsen in 5 Gruppen inkl. einer asphärischen Linse bietet eine Brennweite von 7,9 bis 23,7 mm mit F2,8 bis 5,4, was auf das Kleinbild-Format umgerechnet etwa 37 bis 111 mm entspricht. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/2000 und 30 Sekunden und die Lichtempfindlichkeit zwischen ISO 50 und 1600. Serienbildaufnahmen sind bei einer Auflösung von 3,0 Megapixeln mit drei Bildern pro Sekunde möglich. Dabei reicht eine Akkuladung für bis zu 340 Aufnahmen und bringt bei Maßen von 93,3 x 58,5 x 22,4 mm 152 Gramm auf die Waage.

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    20.09.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Casio Exilim Zoom EX-1200 soll ab Juni 2007 im Handel erhältlich sein, einen Preis nannte Casio aber noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


pixel24.net 22. Mai 2007

Die SD14 wird überbewertet. Das beweisen tatsächliche Testaufnahmen.

pixel24.net 21. Mai 2007

Natürlich schaffen es DSLR-Objektive, die können noch viel mehr. Dreh- und Angelpunkt...

Deutscher_Miche... 21. Mai 2007

casio oder canon weiß man halt was man bekommt.

plattler 21. Mai 2007

An alle, die jetzt wieder über Pixelwahn wettern wollen: Das ist ein Hosentaschenscanner...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /