PSOne-Spiele-Downloads für PSP - bald auch in Europa

PlayStation Network soll in wenigen Monaten PSOne-Spieleklassiker bereithalten

In Japan und den USA ist es bereits seit längerem mit der PlayStation 3 (PS3) möglich, PSOne-Spieleklassiker für die PlayStation Portable (PSP) zu erwerben und sie auf das Spiele-Handheld zu übertragen. Nachdem die PS3-Firmware auch in Europa bereits darauf vorbereitet wurde, soll es nun bald losgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie David Reeves, Chef von Sony Computer Entertainment Europe (SCEE), auf einer Presseveranstaltung im Mai 2007 in London mitteilte, soll es in schätzungsweise drei Monaten so weit sein: Dann sollen auch über den europäischen PlayStation Store des PlayStation Network (PSN) erste PSOne-Spiele bereitgestellt werden.

Die längere Zeit bis zur Einführung von Spiele-Downloads - seien es welche für PS3 oder PSP - bedingt sich laut Sony Computer Entertainment durch den komplexen europäischen Markt - seien es die vielen Sprachen und die unterschiedlichen Jugendschutz-Bestimmungen. Deswegen wird das PlayStation Network in Europa immer etwas den USA und Japan hinterherhinken - was etwa auch bei Xbox Live für die Xbox 360 der Fall ist. Bei der PSP kommt noch dazu, dass viele alte PSOne-Spiele erschienen sind, bevor die USK ihre Arbeit aufnahm.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Halo Infinite angespielt: Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre
    Halo Infinite angespielt
    Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

    Die Technical Preview von Halo Infinite schickt uns in Gefechte gegen die künstliche Intelligenz - oft mit ziemlich knappem Ausgang.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Edge 20 Pro: Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom
    Edge 20 Pro
    Motorola bringt 5G-Smartphone mit Periskop-Zoom

    Das Edge 20 Pro von Motorola kommt mit viel Speicher, einer hochauflösenden Kamera und einem schnellen Display. Außerdem gibt es zwei weitere Varianten.

  3. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

chk23 21. Mai 2007

Um nur ein paar zu nennen (die komplette Liste würde wohl den Rahmen hier sprengen): God...

Muhahaha 18. Mai 2007

Emulatoren sind eine rechtliche Grauzone. Zumindest die Zurückhaltung von Sony und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /