• IT-Karriere:
  • Services:

Blender 2.44 bringt Subsurface Scattering

Neue Funktionen und Fehlerkorrekturen

Die freie 3D-Modeling- und -Render-Software Blender bringt in der neuen Version 2.44 nicht nur wie geplant Fehlerkorrekturen mit, sondern auch einige neue Funktionen. Dazu zählt Subsurface Scattering und die neue Version ist vollständig 64-Bit-kompatibel.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit der neuen Möglichkeit zum Subsurface Scattering lassen sich Materialien wie Haut, Marmor oder Milch rendern, was zu einem weicheren Erscheinungsbild führt. Zudem fügten die Entwickler der neuen Version neue Composite-Nodes hinzu.

Tomaten mit und ohne Subsurface Scattering gerendert
Tomaten mit und ohne Subsurface Scattering gerendert
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bayreuth
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Dortmund

Mit Blender 2.43 unterstützte die Software erstmals Sculpt Modes zur Bearbeitung von Mesh-Objekten sowie Multires Meshes. An diesen Funktionen wurden nun Fehler behoben, aber auch kleinere Verbesserungen flossen ein. Neu hinzugekommen sind außerdem weitere Python-Skripte, während die Python-Schnittstelle weiter verbessert wurde. Weiterhin kamen zwei neue Modifikatoren hinzu und es gab Änderungen an den Action- und NLA-Editoren zur Charakter-Animation sowie an der Bullet-Physic-Engine.

Des Weiteren soll Blender 2.44 nun vollständig 64-Bit-kompatibel sein, so dass sich unter 32-Bit gespeicherte Dateien auf einer 64-Bit-Version öffnen lassen und umgekehrt. Allerdings wurde bisher noch keine 64-Bit-Windows-Version getestet und eine 64-Bit-Version für Mac wird es erst geben, wenn MacOS X 10.5 veröffentlicht wurde.

Eine Übersicht über alle Änderungen geben die Release Notes, einige Funktionen werden in Videos vorgestellt. Blender 2.44 steht derzeit als fertiges Paket für Windows, Linux x86, MacOS X ab 10.3, Solaris, FreeBSD und Irix zum Download bereit. Auch der Quelltext der unter der GPL lizenzierten Software ist verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...
  2. (u. a. Backen zu Ostern, Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  3. 33€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight Outfit + 2000 V-Bucks Bundle (DLC) - Xbox One...

blenpolis ohne... 19. Jun 2007

mitlerweile http://www.blendpolis.org

Kein Tutorial 20. Mai 2007

Hier gibt es doch noch eine Offlineversion des wikis Stand 2.41: http://www.archive.org...


Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
    •  /