Abo
  • Services:
Anzeige

Musik, Filme und Fernsehen für PS3 und PSP

PlayStation Network wird um Video on Demand erweitert

Sony Computer Entertainment will noch in diesem Jahr über das PlayStation Network (PSN) mit einem Angebot an Musik, Filmen und Fernsehprogrammen für PlayStation 3 starten. Auch die PlayStation Portable soll dabei berücksichtigt werden.

David Reeves (SCEE) über das PlayStation Network
David Reeves (SCEE) über das PlayStation Network
Im Rahmen einer Veranstaltung im Mai 2007 in London verkündete der europäische PlayStation-Chef David Reeves, dass es bald ("in nicht ferner Zukunft") losgehen soll mit Video on Demand. Noch im Geschäftsjahr 2006/2007 sei es so weit, so Reeves, selbst in Europa. Allerdings soll das dann nicht alle PAL-Regionen betreffen, zumindest England, Frankreich und Deutschland scheinen aber früh dabei zu sein. Auch wenn Reeves vage blieb, scheint ein Start hier schon für den Spätsommer/Herbst 2007 zu erwarten zu sein.

Anzeige

PlayStation Network wird um kommerzielle Video- und Musikangebote erweitert
PlayStation Network wird um kommerzielle Video- und Musikangebote erweitert
Sonys Konkurrent Microsoft tut sich noch schwer mit einer Einführung seines Video-on-Demand-Angebots auch für Europäer. Bisher können nur amerikanische Xbox-360-Nutzer mit ihren Konsolen auch Filme und Folgen von Fernsehserien zum Mieten bzw. Kaufen herunterladen.

Auch andere haben dieses Problem: Apple mit seinem AppleTV sowie Linksys mit seinen netzwerkfähigen DVD-Playern der Marke KiSS, der kommerzielle Video-Download über ein Portal, das möglichst viele europäischen Regionen abdeckt, ist wegen des stark fragmentierten Marktes, jeweils zu klärender Lizenzrechte und unterschiedlicher Urheberrechtsregelungen recht schwer zu realisieren.

Sony Computer Entertainment hat da zumindest den Vorteil, leichter auf das Film- und Musikangebot aus dem Sony-Konzern zugreifen zu können. Nähere Details zu den angekündigten Musik- und Videodownloads sowie dem Fernsehprogramm-Angebot wurden nicht verkündet, Nachfragen dazu blieben seitens der deutschen PlayStation-Niederlassung noch unbeantwortet.


eye home zur Startseite
Metzlor 18. Mai 2007

Die PS3 ist auch ihr Geld wert, die Herstellungskosten liegen über dem Verkaufspreis...

Deckhead 17. Mai 2007

was da auf uns zu kommt, die drehen wahrscheinlich schon komplett frei, jeder Anbieter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evangelischen Regionalverband Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. TAIFUN Software AG, Hannover
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  2. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  3. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  4. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  5. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  6. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  7. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  8. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  9. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus

  10. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    FreierLukas | 10:57

  2. Hoffentlich wird der Bixby Button jetzt nicht...

    Wanderdüne | 10:56

  3. Re: Lösungen für Problem, die es nicht gibt

    zork0815 | 10:56

  4. Re: Bin ich der Einzige der Foto 12/12

    david_rieger | 10:56

  5. Sie können es versuchen

    genussge | 10:55


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:09

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:52

  7. 07:33

  8. 07:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel