• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom: "One company. One service"

Drei Marken: T-Home, T-Mobile und T-Systems

Während ein nicht unbeträchtlicher Teil der eigenen Belegschaft im Ausstand ist, baut die Telekom ihren Markenauftritt um. Künftig will der Konzern als "One company" auftreten, die vor nicht allzu langer Zeit aufwendig eingeführte Marke T-Com wird dabei verschwinden bzw. in der Marke T-Home aufgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die "Teaserkampagne" zu T-Home - die Marke wurde bisher für die IPTV-Angebote genutzt - startet am 19. Mai 2007 unter dem Motto "Grenzenlos Zuhause" und soll ab Juni mit Produktangeboten fortgeführt werden. Die bisherige Marke T-Com geht dabei in der Marke T-Home auf, neben der dann die Marken T-Mobile für unterwegs und T-Systems für Geschäftskunden stehen.

Stellenmarkt
  1. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  2. Wahl EMEA Services GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen (Home-Office möglich)

In der Corporate Identity und dem Corporate Design bleibt die Deutsche Telekom als Unternehmensmarke erhalten, den Kundenbedürfnissen soll in der Unterscheidung von T-Home und T-Mobile, aber auch mit T-Systems für das Geschäftskundensegment visuell Rechnung getragen werden. Die entsprechende Umstellung des Außenauftritts soll ab der zweiten Jahreshälfte nach und nach umgesetzt werden.

T-Mobile und T-Home für Privatkunden
T-Mobile und T-Home für Privatkunden

Im Zuge des gestrafften Markenauftritts ordnet die Deutsche Telekom AG auch ihre Agenturbeziehungen für die gesamte Kommunikation im B2C-Bereich (Business to Consumer) neu. Künftig werden nur noch Tribal DDB sowie Saatchi + Saatchi die Marken der Deutschen Telekom national und international in Werbung und Kommunikation betreuen. Die Agentur Tribal DDB wird dabei als Leadagentur für den Konzern Deutsche Telekom AG tätig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. 5,29€
  3. 48,99€
  4. 16,99€

Captain 21. Mai 2007

Ich komme mit meinem 38 Stunden Salär gut aus, ich glaube du hast zu hohe Ansprüche oder...

snowsong2 18. Mai 2007

Genau, machst dann deine eigene Telekommunikationsfirma an und beziehst die Leitungen...

snowsong2 18. Mai 2007

Ich kann dazu nicht wirklich viel sagen, da ich selbst nie einen Anschluss beantragt...

wewewe2 17. Mai 2007

Wem gehört die letzte Meile? Kein Freecom-Dödelverein. Wirklich nicht.

Subbie 17. Mai 2007

Noch besser: Man erzählt einfach eine Geschichte aus dem letzten urlaub oder ließt...


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /