Abo
  • IT-Karriere:

Windows Vista: Mehr zum Akkuverbrauch der Aero-Oberfläche

Aero-Oberfläche verbraucht nur maximal 4 Prozent mehr Strom

Vor kurzem hatte der Houston Chronicle darauf hingewiesen, dass Windows Vista bei Einsatz der Aero-Oberfläche mehr Strom verbraucht. Dazu hat sich Microsoft nun per Blog-Eintrag geäußert und betont, dass die Aero-Oberfläche einen höheren Stromverbrauch von maximal 4 Prozent benötigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Aero-Oberfläche von Windows Vista nutzt den Grafikchip stärker als wenn die Oberfläche nicht aktiviert ist, was sich auch in einem höheren Stromverbrauch auf Notebooks niederschlägt, gesteht Microsoft ein. Allerdings sei der höhere Stromverbrauch nicht so hoch, wie es der Bericht des Houston Chronicle vermuten lässt. In einem Blog-Eintrag heißt es von Microsoft, dass die Aktivierung der Aero-Oberfläche von Windows den Stromverbrauch um 1 bis 4 Prozent ansteigen lässt.

Daher würde sich die Akkulaufzeit eines Notebooks nur geringfügig verlängern, wenn der Nutzer ganz auf die Aero-Oberfläche in Windows Vista verzichtet - zumal der Nutzer dann auf die Vorzüge von Aero verzichten müsste, betont Microsoft-Mitarbeiter Nick White. Der höhere Energiebedarf von Aero ist Microsoft bereits länger bekannt, so dass etwa die Tranparenzfunktionen in Aero automatisch deaktiviert werden, wenn das System in einem Stromsparprofil betrieben wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,00€
  2. 59,99€
  3. ab 17,99€
  4. 799,90€

Paulbornin1991 02. Dez 2009

Hallo, für GNOME gibts sowas glaub ich nicht. Aber mit KDE, funktioniert wunderbar mit...

Christophel 10. Feb 2008

Vielen Dank für deinen intelligenten Kommentar, auf so einer Basis lässt sich doch...

Max Steel... 25. Aug 2007

Versuch mal die Akkus direkt runter auf 0 zu laden, also ausbauen und vorsichtig öffnen...

Max Steel... 25. Aug 2007

Letzteres sieht besser *umguck hoff meine Freundin is net hier*

777775553 17. Mai 2007

In Aero wird eine Layer-basierte Rendering-Engine für die komplette Anzeige des Benutzer...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

    •  /