Abo
  • Services:

Kompression von RAW-Daten kann Bildqualität erhöhen

RAW-Daten lassen sich ohne sichtbaren Qualitätsverlust um 1:5 komprimieren

RAW-Daten bieten in der digitalen Fotografie einige Vorteile, vor allem wenn es darum geht, die Bilder erst bei der Auswertung zu optimieren. Die direkt aus dem Sensor der Kamera kommenden Daten benötigen aber reichlich Platz. An der Fachhochschule Köln hat man sich mit der Frage beschäftigt, wie sich diese Daten besser komprimieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gregor Fischer, Dietmar Kunz und Katja Köhler haben untersucht, wie sich RAW-Daten von Digitalkameras mit Hilfe einer JPEG-Kompression reduzieren lassen, ohne dass dabei die Bildqualität erkennbar leidet. Sie nutzten dazu eine 12-Bit-Baseline-JPEG-Kompression als Ausgangspunkt und entwickelten generelle Kompressionsmodelle für RAW-Daten.

Stellenmarkt
  1. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)

Im Ergebnis kommen die drei zu dem Schluss, dass sich die RAW-Daten mit dem JPEG-Algorithmus nicht nur etwa um den Faktor 1:5 komprimieren lassen, ohne dass sich dies negativ auf die Bildqualität auswirkt, vielmehr hat die Kompression sogar positive Auswirkungen auf die Bildqualität. Sie verringert das durch den Kamerasensor verursachte Rauschen in den Bildern sichtbar, ohne dass Details oder Schärfe dabei verloren gehen.

Ihre Arbeit A Survey on Lossy Compression of DSC Raw Data haben sie bei der Kölner Spektrum-Konferenz eingereicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

crawley 17. Mai 2007

Es kommt halt immer darauf an, was man will. Natürlich ist 1:5 JPEG mit 12bit...

mp (Golem.de) 16. Mai 2007

Ich bitte hochachtungsvoll darum den Artikel zu lesen und nicht nur die Überschrift.

huahuahua 15. Mai 2007

BITTE NENNT ES DOCH DANN ANDERS!!! Wenn RAW mit Verlust komprimiert wird, dann ist es...

not me 15. Mai 2007

_DAS_ wäre ein Thema für eine interessante Untersuchung gewesen. Sicher kann man die...

:-) 15. Mai 2007

Das Wort Pixel wird von den Kameraherstellern gerne mal so und mal so verwendet, mal als...


Folgen Sie uns
       


Magnetschwebebahn bei Max Bögl - Bericht

Leise soll das Transport System Bögl sein, schnell und wartungsarm. Wir sind in der Magnetschwebebahn mitgefahren.

Magnetschwebebahn bei Max Bögl - Bericht Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /