• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches Fantasy-Rollenspiel Grotesque kommt erst 2008

Silent Dreams wollen es weiter mit internationaler Konkurrenz aufnehmen

Eigentlich sollte das deutsche Fantasy-Rollenspiel "Grotesque - Heroes Hunted" schon Ende 2006 fertig werden. Da sich das Spielestudio Silent Dreams aber das ehrgeizige Ziel gesetzt hat, nicht nur einen ernst zu nehmenden Konkurrenten für Oblivion, Gothic oder Two Worlds zu entwickeln, sondern auch noch spielerisch mehr Tiefang und viel schwarzen Humor zu bieten, wurde Grotesque in den vergangenen Monaten technisch und inhaltlich überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Grotesque (PC)
Grotesque (PC)
"Während wir die Grafik und Technik überarbeiteten, haben wir uns noch einmal ein größeres Ziel gesetzt. Wir wollen eines der storyintensivsten RPGs produzieren. Viele Jahre wurde gerade die Geschichte und interessante Charaktere völlig vernachlässigt, weil eine riesige Welt und größtmögliche Freiheit im Vordergrund stand - das war jedoch meist mit zufallsorientierten Aktionen und generierten Charakteren verbunden, ein roter Faden in der Handlung fehlte. Genau da setzen wir an", verspricht Rayk Kerstan, Creative Director von Silent Dreams.

Stellenmarkt
  1. Werum IT Solutions GmbH, Lüneburg
  2. AKDB, München

Der unfreiwillige Held des Spiels ist Gitarrist in einer Metal Band, tierlieb und ein ausgesprochener Fan von Rollenspielen und Adventures. Durch einen magischen Spiegel wird er mitsamt seiner Wohnzimmereinrichtung in eine andere Welt gesaugt, in der der ewige Kampf zwischen Licht und Dunkel zur ernsten Realität zu werden scheint. Allerdings sind die Dinge nicht ganz so wie sie auf den ersten Blick aussehen, denn die Mächte des Lichts - die Menschen und Elfen - sind meist arrogant und auf sich selbst bedacht, anstatt sich der ernsthaften Bedrohung zu stellen, die da am Horizont lauert.

Grotesque (PC)
Grotesque (PC)
Kerstan verspricht neben detaillierten Landschaften "wie in Gothic 2" auch viele Charaktere mit detaillierten Persönlichkeitszügen und "unterhaltsamen Multiple-Choice-Dialogen". Für die technische Umsetzung hat sich Silent Dreams eigenen Angaben zufolge mit einigen Gothic-Grafikern zusammengetan.

Darüber hinaus sollen die zu lösenden Aufgaben "keine öden 08/15-Sammelquests" sein, sondern "interessant in die Story eingebettet" werden. Gespielt werde auch mit Emotionen und RPG-Klischees, der Humor komme dabei nicht zu kurz - ebensowenig wie es widerliche Gegner und "tragische Momente" geben soll, heißt es in einer aktuellen Ankündigung.

Die Kämpfe in Grotesque bestehen dem Entwicklerteam zufolge aus "abwechslungsreichen Solo- und Party-Kämpfen, mit zahlreichen Combo- und Spezialmanövern", die auch mit "Überraschungen" und "sehr starken Storyeinflüssen" einhergehen würden.

Im laufenden Jahr wird Silent Dreams seine vollmundigen Versprechen nicht mehr realisieren, "Grotesque - Heroes Hunted" wird nun erst im Jahr 2008 erscheinen. Als Publisher für den russischen Raum konnte Akella gewonnen werden, der Vertrieb in Europa ist laut den Entwicklern "noch in Evaluierung".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 52,99€
  3. (-74%) 15,50€
  4. 20,49€

Natrius 18. Mai 2007

Wenn ich mich nicht gaaaanz Täusche hab ich doch glatt was gelesen... "..Gespielt werde...

DER GORF 15. Mai 2007

oO was sind denn nucky Bands... Moment, das steht bestimmt für Nucklear Blast oder so...

DER GORF 15. Mai 2007

Yup, ich muss zu meiner Schande gestehen das ich mir Diablo II und Warcraft III wegen...

Pre@cher 15. Mai 2007

Bruce Campbell und Elvis, da klingelt doch was... Bubba Ho-Tep ;)

DER GORF 15. Mai 2007

du hast ein 'r' vergessen :P


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /