Abo
  • Services:

Amazon kauft Foto-Site dpreview.com

Phil Askey will sein einstiges Hobby-Projekt weiter ausbauen

Der Online-Händler Amazon hat die US-Website "Digital Photography Review" alias dpreview.com übernommen. Die Site hat sich auf umfangreiche und äußert detaillierte Tests von Digitalkameras spezialisiert und hat zudem ein sehr aktives Forum.

Artikel veröffentlicht am ,

Die 1998 von Phil Askey gegründete Website dpreview.com zeichnet sich durch ihre oft sehr aktuellen und detaillierten Tests von Digitalkameras aus und zählt mit rund 7 Millionen Unique Usern und 120 Millionen Page Impressions pro Monat zu den wichtigsten Anlaufstellen im Netz, wenn es um digitale Fotografie geht.

Stellenmarkt
  1. ProLeiT AG, Leverkusen
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Amazon-Chef Jeff-Bezos hält dpreview.com für die wichtigste Stimme im Netz, wenn es um die Bewertung von Digitalkameras geht. Viele bei Amazon seien seit Jahren Fans der Site.

Site-Gründer Phil Askey hofft, durch die Übernahme die Website mit neuen Funktionen ausbauen zu können. Bislang sei es immer ein enger Spagat zwischen der Weiterentwicklung der Site und der Schaffung neuer Funktionen gewesen. Dabei soll dpreview.com weiterhin eigenständig arbeiten und wird auch künftig seinen Sitz in London haben.

Finanzielle Details zu der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (heute u. a. Far Cry 5 für 44,99€, Wolfenstein II für 24,99€ und Mittelerde: Mordors Schatten...
  3. 0,00€
  4. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)

JM 21. Mai 2008

Bin auch seit Jahren Fan der Site. Dort werden nicht immer nur die Amateur-Canons oder...

Usability chief 15. Mai 2007

Ist meine allererste Anlaufstelle bei Fragen zu digitalkameras jeglicher coleur. Jedoch...

DPREVIEW.COM... 15. Mai 2007

DER TURBO-TROLL KANN WAHRSCHEINLICH KEIN ENGLISCH :-))))))))))))))))))

bkx 15. Mai 2007

www.digitalkamera.de

quh 15. Mai 2007

Kennt jemand ähnliche Seiten wie Prad? Z. B. US-Seiten? Prad ist fein, aber auch wenn ich...


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /