Abo
  • Services:
Anzeige

Apples iPhone-Strategie wird in Europa scheitern

Gerücht: T-Mobile vertreibt das Apple-Handy exklusiv in Europa

Ein Gartner-Analyst prognostiziert einen schwerwiegenden Fehler in Apples Vermarktungsstrategie für das iPhone auf dem europäischen Markt. Das Setzen auf nur einen Netzbetreiber sei demnach kontraproduktiv. Angeblich steht bereits fest, dass T-Mobile das iPhone exklusiv in Europa im Herbst 2007 anbieten wird.

Im Juni 2007 erscheint Apples iPhone auf dem US-Markt, wo es exklusiv bei AT&T zu haben sein wird. Das Mobiltelefon wird somit weder bei Apple selbst noch bei einem anderen Netzbetreiber zu bekommen sein. Diese Strategie will Apple auch in anderen Ländern fortsetzen und sucht seit der Vorstellung des iPhone im Januar 2007 einen passenden Partner für den europäischen Kontinent.

Anzeige

Nach einem Bericht des britischen Magazins MarketingWeek.co.uk steht dieser Partner bereits fest: Demnach wird T-Mobile das iPhone von Apple exklusiv ab Herbst 2007 in Europa anbieten. Fast alle deutschen Netzbetreiber zeigten sich Anfang des Jahres interessiert an Apple iPhone, auch wenn vereinzelt Kritik zum Ausdruck kam. So mokierte sich Vodafone über die fehlende UMTS-Fähigkeit des Geräts.

Der Gartner-Analyst Martin Gutberlet meinte gegenüber MarketingWeek.co.uk, dass diese Strategie für den europäischen Markt ein schwerwiegender Fehler sei. Die Suche nach einem exklusiven Netzbetreiber in Europa sei falsch, weil der europäische Markt weniger homogen ist als der US-Markt. Die höhere Fragmentierung des Mobilfunknetzmarktes in Europa erfordere, dass Apple mehr als einen Netzbetreiber wählen müsste, um das iPhone erfolgreich in Europa an den Mann zu bringen.

Sollte sich Apple für T-Mobile entscheiden, würde das bedeuten, dass das iPhone in Italien, Spanien und Frankreich keine große Marktbedeutung erreichen wird, weil T-Mobile in diesen Ländern nur schwach oder gar nicht vertreten ist.


eye home zur Startseite
John Doee 03. Sep 2007

Dilbert ist halt eben so ein armer der meint das nur drogendealende leute bmw's fahren...

Dimi 17. Jul 2007

T-Mobile kooperiert mit Orange

roka 04. Jul 2007

Hallo alle zusammen, erstmal muss ich sagen, dass das hier eine recht interessante...

Kutscher 15. Mai 2007

und wieder ein Monopol-Fan :-D Ausserdem wurde im Text der Schritt Apples, das iphone bei...

t-mÖbel 14. Mai 2007

.... das mobile nich ans ohr gewachsen ist ...


iPhone4u / 19. Jul 2007

Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein / 18. Mai 2007

iPhone in Europa exklusiv bei T-Mobile

apfelcom.de - die Apple Community / 14. Mai 2007

Apple iPhone nur bei T-online?

ApfelFon - Ein iPhone-Weblog. / 14. Mai 2007

T-Mobile? Oder doch Vodafone?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. AKDB, München, Regensburg, Bayreuth
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. 499€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 499,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


  1. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  2. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  3. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  4. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  5. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  6. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

  7. Apple iOS 11

    Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

  8. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  9. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche

  10. PowerVR 9XE/9XM und PowerVR 2NX

    Imagination Technologies bringt eigenen AI-Beschleuniger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Wahlprogramm Die PARTEI

    Oktavian | 12:38

  2. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    ramboni | 12:37

  3. Re: Quelle?

    Niaxa | 12:36

  4. Re: AFD?

    Schattenwerk | 12:36

  5. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    eXXogene | 12:36


  1. 12:33

  2. 12:05

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:36

  6. 11:21

  7. 11:06

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel