Kehrtwende: PC World holt Chefredakteur wieder zurück

Bisheriger CEO von PC World verliert seinen Posten

Nachdem der Chefredakteur des US-Computermagazins PC World nach zwölf Jahren überraschend den Verlag verlassen hatte, kehrt dieser nun wieder zu PC World zurück. Zugleich verliert der bisherige CEO von PC World seinen Posten.

Artikel veröffentlicht am ,

In einer Mitteilung gab PC World bekannt, dass Harry McCracken wieder als Chefredakteur des US-Computermagazins PC World arbeiten wird. McCracken hatte das Magazin erst kürzlich überraschend vermutlich im Streit verlassen. Angeblich soll ein kritischer Bericht über Apple der Grund gewesen sein, dass McCracken seinen Posten aufgab. Der bisherige CEO von PC World, Colin Crawford, soll die Veröffentlichung des Artikels verhindert haben, weil er befürchtet habe, dass Apple als Werbekunde als Reaktion auf den Artikel keine weiteren Anzeigen mehr schalten werde.

Stellenmarkt
  1. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. Webentwickler/Web Developer (m/w/d)
    teufels GmbH, Rottweil
Detailsuche

Kürzlich ist der umstrittene Artikel "Ten Things We Hate About Apple" bei PC World erschienen. Allerdings ist nicht ganz klar, ob der Artikel in der Fassung erschienen ist, die Colin Crawford nicht veröffentlicht sehen wollte - falls dieser Artikel wirklich der Grund für das vorübergehende Ausscheiden von McCracken war.

Parallel zur Rückkehr von Harry McCracken als PC-World-Chefredakteur hat die IDG-Leitung verkündet, dass Colin Crawford nicht länger als CEO von PC World tätig sein wird. Derzeit ist der Posten der PC-World-Leitung vakant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Hybridkonsole: Absatz der Nintendo Switch bricht ein
    Hybridkonsole
    Absatz der Nintendo Switch bricht ein

    Minus 21,7 Prozent: Nintendo verkauft wesentlich weniger Switch als im Vorjahr. Auch bei den Spielen gibt es einen Rückgang.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Nest: Google stellt neue Kameras und Türklingel vor
    Nest
    Google stellt neue Kameras und Türklingel vor

    Die neue Nest-Außenkamera und -Türklingel lassen sich auch per Akku betreiben. Vor irrtümlichen Benachrichtigungen sollen Algorithmen schützen.

anonymistus 24. Sep 2008

es heisst MILITANT

bLaNG 11. Mai 2007

Tja, haette man sich mal ausfuehrlicher informiert (z.b. die keynote gesehen, in der das...

Quizzler 10. Mai 2007

Also ich hab mir jetzt mal beide Berichte durchgelesen ... Der Teil gegen Mac ist ja...

zideshowbob 10. Mai 2007

Dann einigen wir uns auf Zak McKracken? Tolles Spiel! Tolle Zeit!



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /