Abo
  • Services:

Skype-Version für Windows mit PayPal-Anbindung

Verbesserte Sprachqualität bei der Internettelefonie

Nachdem der Beta-Test von Skype 3.2 für die Windows-Plattform abgeschlossen ist, steht die Final-Version nun als Download bereit. Neben der Paypal-Anbindung soll die neue Version der VoIP-Software deutliche Verbesserungen bei der Sprachqualität bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Version 3.2 von Skype soll die Sprachqualität deutlich verbessert worden sein, indem das Auftreten von Echos weiter verringert wurde. Vor allem wenn mit den Mikrofonen und Lautsprechern von Laptops telefoniert wird, soll die aktuelle Version bessere Ergebnisse bringen.

Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Die zu eBay gehörenden Bereiche Skype und Paypal werden mit der aktuellen Skype-Fassung enger verzahnt. So lässt sich Paypal direkt aus Skype heraus aufrufen, um etwa Skype-Kontakten Geld zu überweisen. Dazu müssen aber auch die Empfänger über ein Paypal-Konto verfügen. Zudem können Skype-Dienstleistungen darüber beglichen werden.

Skype ist nun in der Lage, Adressen aus Webmailern wie Microsofts Windows Live Hotmail, Google Gmail alias Google Mail sowie Yahoo Mail einzulesen und in das Skype-Adressbuch aufzunehmen. Außerdem kann das Skype-Profil nun mit einem Foto verschönert werden, wozu auch eine Video-Standbild-Funktion integriert ist, um sich bequem selbst per Webcam abzulichten.

Skype 3.2 für die Windows-Plattform steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

balu__2 11. Mai 2007

hmm...also von kostenlosen SMS kann ich hier nichts lesen: http://www.voipbuster.com/de...

balu__2 11. Mai 2007

waren nicht die ganzen VoIP Provider (z.B. Sipgate )mit dem sip-Protokoll vor skype auf...

lalelu 10. Mai 2007

hi! Nimm wengophone[1], kann sowohl unter linux und windows sprache, webcam und SMS ist...

audi666 10. Mai 2007

Seit ich eine Festnetz-Flatrate habe, habe ich kein einziges mal mehr Skype benutzt. Hätt...

HL² 10. Mai 2007

Eine unglückliche Kombination, wie ich finde.


Folgen Sie uns
       


Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test

HMD Global und Doro sind die ersten Hersteller, die KaiOS-Handys in Deutschland verkaufen. Wir haben uns das Nokia 8110 4G sowie das 7060 angeschaut. Dabei hat nicht jedes KaiOS-Gerät den gleichen Funktionsumfang. Eigentlich sollen KaiOS-Geräte als Ersatz für ein Smartphone geeignet sein - so ganz gelingt das noch nicht.

Nokia 8110 4G und Doro 7060 - Test Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /