• IT-Karriere:
  • Services:

Buffalos LinkStation Live mit Webzugang von außen

DynDNS-ähnlicher Dienst wird kostenlos angeboten

Buffalo Technology hat mit dem Dienst "Web Access einen Internetdienst entwickelt, der es ermöglicht, einen festen Hostnamen für die NAS-Systeme "LinkStation Live" des Herstellers zu nutzen, um sie vom Internet aus unter einem einheitlichen Namen zu erreichen, obwohl sie eigentlich nur über eine dynamische Internetanbindung verbunden sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Buffalo bietet diesen Dienst, der ähnlich wie DynDNS aufgebaut, allerdings nur als Weboberfläche verfügbar ist, kostenlos an. Nach einer Registrierung unter buffaloNAS.com kann man auf die eigene LinkStation zugreifen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. picturesafe media/data/bank GmbH, Hamburg

LinkStation Live verfügt darüber hinaus über einen Flash-basierten Musikspieler, über den sich MP3s einfach streamen lassen. Um Unbefugten den Zugriff auf die LinkStation Live und die persönlichen Daten zu verwehren, verfügt das Consumer-NAS-Gerät optional über SSL-Verschlüsselung (https). Zusätzlich können bestimmte Ordner nur für definierte Nutzer(-gruppen) zugänglich gemacht werden.

Bereits verkaufte Modelle der LinkStation-Live-Reihe lassen sich derzeit kostenlos per englischsprachiges Firmware-Update auf den aktuellen Stand bringen. Buffalo plant, Web Access bald auch für weitere seiner NAS-Produkte zur Verfügung zu stellen.

Die LinkStation-Live-Modelle sind seit Februar 2007 zu Preisen von 183,25 Euro für 250 GByte Festplattenspeicherplatz bzw. 229,66 Euro für 320 GByte und 321,29 Euro für 500 GByte sowie 622,36 Euro für 750 GByte zu erwerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,49€
  2. (-40%) 32,99€
  3. 26,99€
  4. (-75%) 4,99€

alex123456 18. Okt 2007

hi, hatte das gleiche problem, allerdings nur mit firefox. mit internet explorer ging...

Free BSD 10. Mai 2007

Sorry mein Link war falsch! http://de.wikipedia.org/wiki/FreeNAS Hier der Richtige. Ja...


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /